Serien

STREIT und LÜGEN: Große "Full House"-Reunion in Gefahr

Die „große Variante“ der „Full House“-Reunon bei Netflix ist in Gefahr. Hinter den Kulissen kracht es gewaltig. Herd der Unruhe: John Stamos und Mary-Kate Olsen.

Full House Cast
Full House Cast

Die Hoffnung, dass wirklich alle Stars bei „Fuller House“ dabei sein werden, wird wieder gedimmt. Vergangene Woche äußerte Mary-Kate Olsen in einem Interview, sie sei schockiert, dass John Stamos („Onkel Jesse“) sie und ihre Schwester Ashley nicht über die Pläne eines Remakes auf Netflix informiert hätte.

„Schwachsinn!“

Stamos meldet sich jetzt auf Twitter zu Wort und bezeichnet Mary-Kate quasi als Lügnerin: „Das ist doch Schwachsinn!“ Natürlich hätten die Zwillinge von den Plänen gewusst. Dass die Olsen Twins wieder als Michelle Tanner im Fernsehen auftreten werden, ist bei diesem Stunk höchst fraglich. „Es wäre toll, wenn ein der beiden zurückkäme, aber ich würde nicht drauf wetten“, so Stamos.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt