Kino

Story der neuen "Fantasic Four" enthüllt

Story der neuen "Fantasic Four" enthüllt
Story der neuen "Fantasic Four" enthüllt (Paramount) Paramount

Regisseur Joshua Trank hat eine schicke Story für den "Fanta 4"-Neustart - aber kurz vor Drehstart noch keine Stars ...

Mann unter Druck: Ab 24. März sollen in Louisiana die Kameras für den Neustart der Fantastic Four"-Serie laufen - und Regisseur Joshua Trank ist noch weit davon entfernt, Superhelden-Quartett zu spielen. Ihm fehlen die Stars - ein neuer, hektischer Casting-Call soll es richten. Offensichtlich ist Trank die verbliebene Kandidatenliste zu kurz, um endgültige Entscheidungen zu treffen. Als Reed Richards ("Mr. Fantastic") sind noch Miles Teller ("Footloose") und "Game of Thrones"-Star Kit Harington übrig. Als Sue Storm ("Die unsichtbare Frau") bewerben sich derzeit Saoirse Ronan ("Wer ist Hanna?") und Kate Mara ("127 Hours"). Nur Michael B. Jordan steht als Johnny Storm ("Die menschliche Fackel") fest. Für Ben Grimm/Das Ding wurde bislang noch kein Name gehandelt. Die Figur wird wohl direkt aus dem Computer auf die Leinwand rumpeln. Auch sämtliche Bösewichter sind noch Mangelware.

 

Zwei Duos statt "Vier gewinnt"

Der neue Aufruf, sich für "Fantastic Four" zu bewerben, umfasst bis auf Johnny Storm alle Rollen. Mit dem Casting-Call wurde auch eine kurze Inhaltsangabe des Films veröffentlicht: Die Geschichte beginnt mit zwei sehr jungen Freunden, Reed Richards und Ben Grimm. Ein Ereignis verändert die beiden für immer und verleiht ihnen bizarre Fähigkeiten. Reed wird ein genialer Wissenschaftler, der seinen Körper nach Belieben dehnen, strecken, drehen kann. Ben findet sich als monströser, zerklüfteter Humanoid mit Felsenhaut und Superkräften wieder. Die Regierung schnappt sich die zwei Freunde und mißbraucht sie als Superwaffen. Als Reed und Ben schließlich erwachsen werden, tritt ein weiteres Duo mit ganz speziellen Fähigkeiten auf den Plan: Die unsichtbare Sue Storm und Fackelmann Johnny Storm. Der "Fanta Vier"-Neustart kommt Mitte Juni 2015 in unsere Kinos.



Tags:
TV Movie empfiehlt