Kino

Steve Carell ersetzt Bruce Willis

Steve Carell
Da Bruce Willis in dem jüngsten Film von Woody Allen nicht mehr mitspielen kann, wird Steve Carell ihn nun ersetzen. / Getty Images

Bruce Willis ist ausgestiegen. Oder er wurde gefeuert. So genau weiß man das leider nicht. Jedenfalls ist sicher, das Steve Carell ihn in dem jüngsten Woody-Allen-Film ersetzen wird. 

Da die Verpflichtungen für die Broadway-Adaption von Stephen Kings „Misery“ im Weg sind, kann Bruce Willis nicht mehr in dem jüngsten Film von Woody Allen mitspielen. Erst vor wenigen Tagen wurde klar, wer ihn ersetzen soll. 

Steve Carell wird für Willis vor die Kamera gehen. Über das Drama, welches 2016 erscheinen soll, ist  noch nicht mehr bekannt. Er wird zum Team, bestehend aus Blake Lively, Parker Posey, Kristen Stewart, Jesse Eisenberg, Jeannie Berlin, Corey Stoll, Ken Stott, Anna Camp, Stephen Kunken, Sari Lennick und Paul Schneider, dazustoßen und bald mit den Dreharbeiten beginnen.

Welche TV-Highlights heute im Fernsehen laufen, seht ihr in unserem Programm.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!