Fernsehen

„Stern TV“: Flitzer platzt in Dschungelcamp-Show

Die gestrige „Stern TV“-Sendung wurde durch einen eher ungewöhnlichen Vorfall unterbrochen. Ein Flitzer platzte in die Dschungelcamp-Show!

Stern TV Steffen Hallaschka
„Stern TV“: Ein Flitzer brachte Steffen Hallaschka völlig aus der Fassung! | TVNOW/Stefan Gregorowius/i&u TV

Das sieht man auch nicht alle Tage: Am späten Mittwochabend crashte ein Flitzer die „Stern TV“-Sendung! Moderator Steffen Hallaschka befindet sich gerade im Gespräch mit der amtierenden Dschungelkönigin Evelyn Burdecki und Ex-Camperin Olivia Jones als ein junger Herr die Bühne betritt.

Der Störenfried stellt sich als Felix vor und schüttelt den Beteiligten höflich die Hände. „Darf ich kurz fragen, wieso sie mitten in die Sendung reinplatzen?“, fragt Hallaschka halb überrascht, halb genervt.

 

„Stern TV“-Flitzer: Provokante Frage bringt Moderator aus der Fassung

Er habe ein Anliegen, erklärt der junge Mann. „Wie prominent muss man eigentlich sein, um in das Dschungelcamp einziehen zu dürfen?“, lautet seine Frage, auf die Hallaschka prompt reagiert. „Ich sag ihnen eins: Ein Auftritt bei 'Stern TV' reicht noch nicht“, sagt der Moderator und schiebt den Flitzer von der Bühne.

„Das ist hier ja nicht 'Wünsch dir was', wo jeder mit seiner persönliche Lebensgeschichte in die Sendung spazieren kann“, fügt Hallaschka noch erbost hinzu.

Die Sendung verlief danach weiter wie geplant. Aus welchem Grund Felix die Bühne von „Stern TV“ stürmte, ist noch nicht bekannt. Vielleicht hat ihm die Frage ja wirklich so sehr auf der Seele gebrannt, dass er sie einfach loswerden musste...

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt