Fernsehen

Wird Fabrizios Mutter "Berlin - Tag & Nacht" verlassen?

Eine ganze Ausstiegswelle müssen die Fans von "Berlin - Tag & Nacht" derzeit verkraften. Jetzt soll auch noch Fabrizios Mutter (Maria Di Marco) Berlin endgültig den Rücken kehren.

Berlin Tag und Nacht Vorschau
Die BTN-Familie wird immer kleiner: Maria Di Marco wird die Serie verlassen.

Die Liste setzt sich fort: Nach dem Aus von Sarah Bock (Lou), Izral Diamond (Niklas), Prince Gabriel (Toto) und dem immer wahrscheinlicher werdenden Ausstieg von Marcel Maurice Neue aka Krätze wird jetzt eine weitere Schauspielerin die Serie verlassen.

Der nächste Abschied bei BTN. Foto: RTL2

Sie gehörte von Anfang an zur BTN-Familie: Fabrizios Mutter Maria machte ihrem Sohn mit ihrem italienischem Temperament immer wieder schwer zu schaffen. Vor allem in Liebesdingen wollte die Mutter ihren Sohnemann in guten Händen wissen und mischte sich gerne mal ein. Außerdem galt sie als gute Freundin von Peggys Mutter Inge.

Jetzt wird die Italienerin, wenn man Wikipedia Glauben schenkt, die BTN-Familie verlassen. Denn dort wird sie unter der Kategorie "Ehemalige Hauptdarsteller" gelistet. Schade, wir werden ihre mütterliche Fürsorge vermissen.

So viele Ausstiege wie derzeit gab es bei "Berlin - Tag & Nacht" noch nie. Wir hoffen, wir müssen nicht noch mehr Abschiede in nächster Zeit verkraften.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt