Stars

Stefan Raabs neue Show: "Let's Dance"-Star Motsi Mabuse als Moderatorin?

Stefan Raab kehrt endlich zurück. Der Entertainer feilt an einer neuen Late-Night-Show für "TVNOW". Übernimmt Motsi Mabuse die Moderation der neuen Sendung?

Wird Motsi Mabuse Stefan Raabs neue Moderatorin
Stefan Raabs neue Show: "Let's Dance"-Star Motsi Mabuse als Moderatorin? Foto: Imago Images, Collage: Tvmove.de

In der RTL-Sendung "Let's Dance" machte sich die südafrikanisch-deutsche Tänzerin und Tanztrainerin Motsi Mabuse in den letzten Jahren einen Namen. Fans schätzen die 39-Jährige vor allem für ihre einfühlsame, offene und natürliche Art. Auch ihre Entertainer-Qualitäten sind nicht von der Hand zu weisen. Auch in Großbritannien ist die Frohnatur keine Unbekannte, denn hier moderiert sie seit 2019 das britische "Let's Dance"-Pendant "Strictly come Dancing". 

Was Fernseh-Auftritte in Deutschland betrifft, hielt Motsi Mabuse "Let's Dance" bislang eisern die Treue und war nur gelegentlich Gast in anderen Sendungen.

Das könnte sich nun ändern, denn nun gibt es erste Hinweise darauf, dass Mabuse die Moderation von Raabs neuer Late-Night-Show übernehmen könnte. Wie die RTL-Mediengruppe bekannt gibt, soll diese Aufgabe nämlich jemand übernehmen, mit dem aktuell wohl niemand rechnet. Statt Stefan Raab selbst, soll die dankbare Aufgabe nämlich "in andere überraschende Hände abgeben" werden. Dass es sich dabei um die "Let's Dance"-Moderatorin handeln könnte, ist an diesem Punkt rein spekulativ, doch eine Überraschung wäre es allemal, da Mabuse in der Regel nicht als Moderatorin aktiv ist.

Grund zu unserer Vermutung gibt vor allem ein Social Media-Beitrag, in dem Mabuse fleißig die Werbetrommel für die neue Raab-Sendung rührt - und das, obwohl nichts über eine private Freundschaft zwischen ihr und dem Entertainer bekannt ist: 

Motsi Mabuse rührt die Werbetrommel für Stefan Raabs neue Late-Night-Show
In ihrer Story macht Motsi Mabuse Werbung für Raabs neue Sendung. Bild: Instagram/motsi_mabuse

Auch darüber, dass Mabuse ausgewiesener Stefan Raab-Fan ist, ist nichts bekannt. Eine geeignete Kandidatin wäre das TV-Gesicht unserer Ansicht nach allemal. Zudem arbeitet sie seit Jahren mit RTL zusammen. Ihre unterhaltsame Art und ihr hoher Beliebtheits-Faktor dürften also auch den Programmverantwortlichen der Mediengruppe nicht entgangen sein!

Wir sind gespannt! 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt