Stars

Stefan Raab: So wird sein Comeback bei ProSieben!

Seine letzte TV-Sendung beging er mit "Schlag den Raab" vor zwei Jahren. Jetzt feiert Stefan Raab bei ProSieben sein Comeback! Erfahrt bei uns, mit welcher Show der 51-Jährige zurückkehrt.

Stefan Raab Comeback
Stefan Raab ist zurück bei ProSieben!

Wir haben ihn vermisst: Stefan Raab kehrt zurück ins Showbusiness! Bei ProSieben wird der Entertainer mit der neuen Show "Das Ding des Jahres" Anfang 2018 an den Start gehen - allerdings nicht als Gastgeber, sondern als Produzent. Denn die Show ist seine Erfindung.

Die "Bild"-Zeitung verrät jetzt, wie die Show der TV-Allzweckwaffe funktionieren wird.

 

"Das Ding des Jahres": Neue Show von Stefan Raab

In der Show werden originelle Erfindungen gesucht. Acht Tüftler und Bastler werden pro Folge ihren ganzen Stolz präsentieren. Dazu gehören zum Beispiel Hut-Fahrradhelme, Zahnputzgeräte oder Cocktailmaschinen.

In vier Runden müssen sie gegeneinander antreten und sich einem Zuschauer-Voting stellen. Am Ende geht ein Kandidat ins Finale und hat die Chance auf 2,5 Millionen Euro.

 

"Das Ding des Jahres": Jury und Moderation

Moderator Joko Winterscheidt, Model Lena Gercke und REWE-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog geben ihre Kommentare zu den Produkten ab. Die Jury darf auch einen eigenen Kandidaten für das Finale auswählen.

Moderieren wird die Show Janin Ullmann. Stefan Raab bleibt leider im Hintergrund. Er wird hinter den Kulissen das Zepter in der Hand haben. Wir sind uns sicher: Bei so einem Chef kann die Show nur zum Erfolg werden!

Im Video erfahrt ihr, welches Talent noch in Stefan Raab schlummert:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!