Stars

Stefan Raab ist zurück: Neue Show bei ProSieben-Konkurrent

Wer Stefan Raabs Humor und sein gutes Händchen für Unterhaltsames vermisst, der darf sich auf seine neue Late-Night-Show für die RTL Mediengruppe freuen!

Stefan Raab Comeback
Stefan Raab arbeitet jetzt für RTL und versorgt uns wieder mit Gags!

Nachdem Stefan Raab in diesem Jahr bereits durch seinen "Free ESC" für Furore sorgte, kehrt er nun endgültig in die Medien-Landschaft zurück. Wie RTL nun bekannt gab, wird Raab noch in diesem Jahr "in ganz neue[...] Gewässer [eintauchen]" und eine exklusive Late-Night-Show für den Streamingdienst TVNOW produzieren. Das ist seine erste Zusammenarbeit mit der  Mediengruppe RTL.

Dass Raab seinem Heimsender ProSieben den Rücken kehrt, ist überraschend, hat jedoch einen ganz bestimmten Grund: "Seit 20 Jahren meckere ich über das Programm der anderen. Jetzt habe ich festgestellt: meckern nützt nichts, ich muss persönlich helfen. Und da bin ich bei TVNOW genau richtig", so der "TV totel"-Kultmoderator.

Einen kleinen Haken hat die Sache jedoch, denn bei TVNOW wird Raab primär im Hintergrund die Strippen ziehen. Die Moderation der Sendung wird er einer/m anderen überlassen, denn wie die Mediengruppe bekannt gab, wird diese "in andere überraschende Hände abgeben". Die Entscheidung, wer das Gesicht der neuen Show wird, wurde bereits getroffen, allerdings noch nicht bekannt gegeben. Das soll aber schon bald geschehen. 

TVNOW zeigt sich angesichts seines großen Fangs sichtlich stolz: "Stefan Raab hat in seiner langjährigen Karriere als Pionier und kreativer Kopf die gesamte deutsche Showlandschaft maßgeblich mitgestaltet. Deshalb bieten wir ihm nur zu gerne den Spielplatz, auf dem er sich richtig austoben kann", so TVNOW-Co-Geschäftsleiter Henning Tewes.

Bei all dem kreativen Potenzial, das seit vielen Jahren unangetastet in Stefan Raab schlummert, dürfen sich Fans sicherlich auf eine äußerst unterhaltsame Late-Night-Show freuen. "Auch wenn er bereits angedroht hat, wirklich all das umzusetzen, was ihm an Ideen in den Kopf kommt. Denn genau das wünschen wir uns von ihm bei TVNOW", bestätigt Tewes diese Vermutung. 

Wir sind gespannt!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt