Stars

Stefan Raab: Comeback nach zwei Jahren

Stefan Raab Comeback
Werden wir Stefan Raab bald wieder im TV sehen?

Sein TV-Aus liegt bereits zwei Jahre zurück. Jetzt feierte der Entertainer Stefan Raab sein erstes Bühnen-Comeback auf der Gründermesse „Bits and Pretzels“. 

Lange haben wir nichts von ihm gehört, jetzt ist er wieder in aller Munde. Nach seinem TV-Aus vor zwei Jahren hatte der TV-Rentner Stefan Raab so gut wie gar nichts mehr von sich hören lassen und sich voll und ganz aus dem TV-Business zurückgezogen. Zumindest war er nicht mehr vor der Kamera zusehen, auch wenn seine ProSieben-Shows wie „TV total“ und „Schlag den Raab“ schmerzlich vermisst wurden. 
Auf der Gründermesse „Bits and Pretzels“ zeigte er sich nun endlich wieder der breiten Öffentlichkeit und zwar in gewohnt witziger Manier in blauem Hemd und ausgewaschenen Jeans. 

 

Stefan Raab wieder in seinem Element!

Mit seinem Auftritt bewies der Moderator vor allem eines – er kann es noch!
Er berichtete nicht nur aus seinen jungen Jahren, sondern gab den Gründern auch weitere wertvolle Tipps mit auf den Weg. Für seine Worte erntete er tosenden Applaus, den er sichtlich genoss. Bleibt nur zu hoffen, dass ihm dieses Gefühl so sehr gefehlt hat, dass wir ihn bald wieder öfter sehen werden. 

Ab Januar 2018 soll immerhin seine neue Gründershow "Das Ding des Jahres" auf ProSieben laufen, bei der er als Produzent fungiert. 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt