Fernsehen

Start noch 2021: Darum gehts in Hape Kerkelings ersten Shows!

Hape Kerkeling freut sich auf seine zwei Vox-Formate, die noch in diesem Jahr erscheinen.

Hape Kerkeling: Sein großes TV-Comeback naht
Hape Kerkling wird im November und Dezember im TV zu sehen sein. Foto: IMAGO / Eventpress

Viele Jahre ist es her, seit Hape Kerkeling sich in die TV-Rente verabschiedet hat. Doch: "In der Pandemie ist mein Hunger auf die Bühne und das Fernsehen auf einmal doch wieder größer geworden", so der Entertainer laut RTL. Der 56-Jährige hatte schon vor einigen Monaten angekündigt, noch einmal vor die Fernsehkameras treten zu wollen. Gemeinsam mit der Mediengruppe RTL arbeitete er in den vergangenen Monaten an Projekten, die lange geheim gehalten wurden. 

 

Hape Kerkeling: Start seiner ersten Formate steht fest

Doch nun ist klar, mit welchen Formaten und wann Hape bald wieder zu sehen sein wird: Am Sonntagvorabend, den 21. November, startet um 19.10 Uhr die siebenteilige Reihe "Hape und die 7 Zwergstaaten" auf Vox. In jeder der sieben Folgen bereist der Zuschauerliebling einen Zwergstaat - Andorra, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, San Marino und den Vatikan. 

Nach sieben Jahren TV-Pause habe er die ein oder andere Idee im Kopf gehabt, die er gerne realisieren wollte, so Hape. "Ich habe mir überlegt, was würde ich eigentlich gerne nochmal im Fernsehen machen. Und dazu gehört die Idee zur Vox-Sendung ‚Hape und die 7 Zwergstaaten‘. Ich wollte immer schon mal die sieben Zwergstaaten bereisen und wissen, wie diese skurrilen Gebilde es geschafft haben, die Zeiten zu überdauern und heute immer noch zu bestehen. Und das beleuchten wir in der Sendung – historisch, satirisch, informativ und touristisch."

Begleitet wird die Sendung auch durch das G+J-ReiseMagazin "Geo Saison", das im November und Dezember Hapes Doku behandelt. 

Doch das ist nicht das einzige Projekt, das der Komiker mit Vox ausgetüftelt hat. "Ein Abend mit Hape Kerkeling" soll im Dezember ausgestrahlt werden. Worum es geht? Der TV-Star liest im Hamburger Hansa-Theater aus seinem neuen Buch "Pfoten vom Tisch! Meine Katzen, andere Katzen und ich", spricht mit Publikum und Dunja Hayali darüber und performt zwei Songs seines Albums "Mal unter uns..."

Ursprünglich hatte es geheißen, auch für TVNOW und RTL würden Sendungen mit Hape ausgearbeitet. Ob diese Pläne noch aktuell sind, ist nicht bekannt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt