Fernsehen

Start der US-Serie "Ringer" mit Sarah Michelle Gellar

Start der US-Serie "Ringer" mit Sarah Michelle Gellar
Start der US-Serie "Ringer" mit Sarah Michelle Gellar

Der Fernsehsender Sixx zeigt ab dem 23. November die neue US-Serie "Ringer" mit Sarah Michelle Gellar in deutscher Erstausstrahlung.Bekannt durch ihre

Der Fernsehsender Sixx zeigt ab dem 23. November die neue US-Serie "Ringer" mit Sarah Michelle Gellar in deutscher Erstausstrahlung.Bekannt durch ihre TV-Serie "Buffy - Im Bann der Dämonen", ist die US-Schauspielerin in der Mysteryserie von Eric Charmelo und Nicole Snyder in einer Doppelrolle zu sehen: Als Bridget Augenzeugin eines Mafia-Mordes wird, flüchtet sie verängstigt zu ihrer Zwillingsschwester Siobhan nach New York. Doch bis auf ihr Aussehen haben die beiden Schwestern nichts mehr gemeinsam. Während Bridget mit ihrer Alkoholsucht kämpft, scheint Siobhans Leben perfekt zu sein. Als Siobhan plötzlich spurlos verschwindet, ermöglicht sich für Bridget die Chance, ihr altes Leben hinter sich zu lassen und die Identität ihrer Schwester anzunehmen. In der Rolle ihres Zwillings kommt sie Schritt für Schritt hinter die Geheimnisse ihres vermeintlich perfekten Lebens.Neben Sarah Michelle Gellar sind Kristoffer Polaha, Ioan Gruffudd und Nestor Carbonell in weiteren Rollen zu sehen. Der US-Sender The CW Network zeigte die 22 Episoden umfassende Serie "Ringer" im vergangenem Herbst erstmals im US-Fernsehen. Sixx zeigt die Mysteryserie ab 23. November immer donnerstags um 21. Uhr erstmals im deutschen Fernsehen.


Tags:
TV Movie empfiehlt