Stars

Starke Geste! Massimo Sinató stärkt Ekaterina im RTL-Eklat den Rücken

Mit diesem Video schlug sich Tanzkollege Massimo Sinató nun auf die Seite von Ekaterina Leonova.

Lets Dance Massimo Sinato Ekaterina Leonova
Dieses Video beweist Massimos Beistand für seine ehemalige Tanzpartnerin Ekaterina Leonova. Getty Images

Der Umstand, dass Ekaterina Leonova sich 2019 mit Massimo Sinató bei der „Let's Dance -Profi-Challange“ den Sieg holte, bedeutete nach den offiziellen Regeln der Show eigentlich, dass sie sich 2020 einen Tanzpartner hätte aussuchen könne. In der diesjährigen Staffel folgte dann jedoch der große Schock: Dreifachsiegerin Ekaterina Leonova war in der 13. Staffel überhaupt nicht dabei! 

 

Ekaterina Leonova: Rauswurf bei "Let's Dance"?

Fans zeigten sich angesichts dieser Entscheidung enttäuscht und vermissten den Zuschauerliebling schmerzlich. Auch Leonova selbst fühlte sich aufgrund der Nicht-Berücksichtigung von RTL vor den Kopf gestoßen: "Diese Nachricht hat mich sehr traurig gemacht, weil mein Herz und meine Seele immer auf der Tanzfläche bleiben", schrieb sie kurz nach der Bekanntgabe auf ihrem Instagram-Kanal. Auf Nachfrage eines Followers beteuert sie, die Entscheidung sei ohne sie getroffen worden („Das liegt nicht an mir“). RTL selbst begründete den vorläufigen Rauswurf von Ekaterina gegenüber der Nachrichtenagentur Spot on News damit, „neuen Profis die Teilnahme bei 'Let’s Dance' ermöglichen [zu wollen]" und vertröstete die Ausgeschiedene mit einem Tanz bei der Kennenlernshow und einem Platz in der Online-Redaktion von RTL.de.

Nun kursieren immer mehr Gerüchte, dass Ekaterina abseits von „Let's Dance“ neue Wege einschlagen möchte – vermutlich nicht zuletzt wegen des von den Fans ihr gegenüber als unfair empfundenen Verhaltens des Senders RTL. Mit dem Hashtag #newlife und der Antwort „Das kann ich nicht sagen“ auf die Fan-Frage über ein mögliches "Let's Dance" Comeback, scheint sie einen Schlussstrich unter ihre Zusammenarbeit mit RTL anzudeuten.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hot Lets Dance Opening 🔥. probe #seemore #on #rtl

Ein Beitrag geteilt von Massimo Sinato (@massimo__sinato) am

 

"Let's Dance": Massimo Sinató hält zu Ekaterina

Ihr ehemaliger Tanzpartner und "Profi-Challenge"-Partner Massimo Sinató bringt nun in aller Öffentlichkeit seinen Beistand für Ekaterina zum Ausdruck. Mit einem Videopost auf Instagram hebt er noch einmal das unglaubliche Talent der begnadigten Tänzerin hervor. Das Video zeigt die Beiden bei "Let's Dance" leidenschaftlich tanzen. Mit dem kleinen Reminder demonstriert Massimo, dass er seine ehemalige TV-Kollegin noch nicht vergessen hat und, dass er nach wie vor an sie glaubt. Gewiss wird sich Ekaterina selbst über den Post gefreut haben, denn sie kommentiert ihn mit „Oh ja, Teamwork!“.

Wie ihre tänzerische Zukunft nun konkret aussehen wird, lässt sie selbst aber noch offen.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt