close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kino

"Star Wars"-Filme werden "echter Neustart"

Autor Lawrence Kasdan schreibt nach "Das Imperium schlägt zurück" und "Rückkehr der Jedi-Ritter" zu den "Star Wars"-Heldenfilmen - und beginnt dabei nochmal ganz von vorne…

Lawrence "Larry" Kasdan war fast von Anfang an bei "Star Wars" dabei: Er schrieb das Drehbuch zu "Das Imperium schlägt zurück", für viele Fans gerade wegen der packenden Story der beste aller Star Wars-Filme, und gab der Originaltrilogie mit "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" einen würdigen Abschluss. Nun soll der Top-Autor auch den "Star Wars"-Filmen, die sich mit den beliebtesten Figuren der Saga (gerüchteweise Han Solo und Boba Fett) beschäftigen, den richtigen Schliff verpassen. Und der Hollywood-Veteran will dabei unbedingt frischen Wind ins Jedi-Universum bringen: "Ich versuchen, noch einmal ganz von vorne anzufangen", erklärt Lawrence Kasdan. "Es gibt einige bekannte Elemente der Saga, an denen die Menschen immer Freude hatten und die sie nun einige Zeit nicht mehr erlebt haben - die wollen wir ihnen nun noch einmal zurück bringen. Aber gleichzeitig soll sich das alles auch ganz neu und aufregend anfühlen."

 

Comeback dank George Lucas

Auf die Frage, ob sich die beiden geplanten Filme tatsächlich um den Kult-Helden Han Solo und den Kopfgeldjäger Boba Fett drehen, durfte Kasdan leider nicht antworten, er dementierte aber auch nicht. Dass der Originalautor überhaupt wieder dabei ist, verdankt er übrigens noch Erfinder und Mastermind George Lucas, der Kasdan an Bord holte, noch bevor er die "Star Wars"-Rechte an Disney verkaufte: "George hat mir den Job verschafft", verrät Kasdan. "Ich glaube alle sind gespannt, wohin uns das neue Projekt wohl führen wird. Schließlich waren schon die letzten 30 Jahre echt wild…"



Tags:
TV Movie empfiehlt