Stars

"Star Wars: Episode 9": Carrie Fisher ist als Prinzessin Leia dabei

Immer wieder wurde spekuliert, ob Carrie Fisher als Prinzessin Leia in "Star Wars: Episode 9" dabei sein wird. Jetzt steht fest: Die verstorbene Schauspielerin wird tatsächlich zu sehen sein.

"Star Wars: Episode 9": Carrie Fisher ist als Prinzessin Leia dabei
Carrie Fisher wird auch in "Star Wars: Episode 9" zu sehen sein. Foto:
 

Carrie Fisher: Auch in "Star Wars: Episode 9" zu sehen

Wie "The Hollywood Reporter" berichtet, hat die Produktionsfirma Lucasfilm endlich den Cast für den kommenden Kinofilm der "Star Wars"-Reihe bekanntgegeben. Neben Daisy Ridley und Adam Driver wird auch Carrie Fisher aufgeführt.



Viele Fans der Saga gingen nach Aussagen der Lucasfilm-Präsidentin Kathy Kennedy davon aus, dass die im Dezember 2016 verstorbene Darstellerin das letzte Mal in Episode 8 zu sehen sein würde. Jetzt die schöne Überraschung!

Carrie Fisher konnte die Arbeiten an Episode 8 beenden, für den kommenden Streifen setzen die Produzenten dagegen auf unveröffentliches Material aus "Star Wars: The Force Awakens" aus dem Jahr 2015.

 

So holen die Produzenten Carrie Fisher für Episode 9 zurück

"Wir haben Carrie Fisher wie verrückt gelieb. Einen wirklich zufriedenstellenden Abschluss der Skywalker-Saga ohne sie zu finden, entzieht sich uns. Wir hatten nie vor einen Recast oder computer-animierte Figur zu nutzen", erklärte Regisseur J. J. Abrams in einem Statement.

Mit der Unterstützung und dem Segen ihrer Tochter Billie Lourd habe man sich deshalb entschieden, ungezeigte Szenen aus Episode 7 zu verwenden, heißt es weiter.



Die Dreharbeiten für den neuen Film sollen am 1. August in London beginnen. Neben den bekannten Gesichtern stoßen Naomi Ackie, Richard E. Grant and Keri Russell neu zum Cast dazu. "Star Wars: Episode 9" wird voraussichtlich am 20. Dezember 2019 in die Kinos kommen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!