Kino

"Star Wars Episode 8": Wird ausgerechnet SIE die neue Hauptdarstellerin?

Obwohl derzeit die finalen Vorbereitungen zur Veröffentlichung von „Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ anstehen, spekulieren US-Medien schon über die Besetzung für den achten Teil der Sternenkrieger-Reihe. Dabei haben sie vermutlich auch die neue Hauptdarstellerin aus Rian Johnsons-Fortsetzung gefunden.

Gugu Mbatha-Raw bei Star Wars 8?
Wird sie das neue Gesicht von "Star Wars: Episode 8"? Getty Images

Die 32-jährige Britin Gugu Mbatha-Raw gilt derzeit als heißeste Anwärterin für die Hauptrolle im achten Teil der „Star Wars“-Reihe. Die Darstellerin ist in Kürze in Bill Condons Adaption von „Die Schöne und das Biest“ zu sehen und würde genau in das Muster der bisherigen „Star Wars“-Neuverpflichtungen fallen: jung, talentiert und noch weitgehend unbekannt.

Die Informationen zur potentiellen Verpflichtung von Gugu Mbatha-Raw für "Star Wars: Episode VIII" stammen vom amerikanischen „Collider“-Filmmagazin. Welche Rolle Mbatha-Raw ausfüllen soll ist zwar noch nicht bekannt, doch anscheinend soll es sich dabei um eine Hauptrolle handeln. Einen prominenten Fan hat sie jedenfalls schon: Denn "Star Wars VIII-Regisseur Rian Johnson zeigte sich im Februar 2015 auf seinem Twitter-Account von der Performance der Darstellerin in „Beyond the Lights“ sehr begeistert.

Ansonsten war die die Britin schon in „Undercovers“, „Touch“ und „Jupiter Ascending“, an der Seite von Mila Kunis und Channing Tatum, zu sehen. Neben Mbatha-Raw wurde bisher noch Benicio del Toro im achten Teil der Sternenkrieger-Saga bestätigt, der vermutlich einen Bösewicht spielen soll. Kinostart für „Star Wars 8“ ist am 25. Mai 2017.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt