Kino

"Star Wars: Episode 8" – Geheime Bilder zeigen Millennium Falcon!

Derzeit sind die Dreharbeiten zu "Star Wars: Episode 8“ in vollem Gange. Nun wurde in London ein pikantes Detail enthüllt: Der Millennium Falcon ist zurück! Doch was bedeutet das für die „Star Wars“-Saga?

Star Wars
Der Millennium Falcon kehrt bei "Star Wars - Episode 8" definitiv zurück. Und tatsächlich könnte das Kult-Schiff schon Aufschluss über die Handlung geben!

Nach der spektakulären Kino-Rückkehr der "Star Wars"-Saga in "Das Erwachen der Macht" sehnen sich Filmfans weltweit nach neuen Details zum achten Teil der Sternenkrieger-Saga. Doch natürlich gilt bei den Produzenten und Neu-Regisseur Rian Johnson strengste Geheimhaltungsstufe. Bei den Dreharbeiten in London wurde jetzt jedoch ein Detail aufgefangen, dass die Fans glücklich stimmen könnte: Denn der Millenium Falcon ist zurück!

Tatsächlich feierte der kultige Sternenflitzer bereits in „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ sein großes Comeback im „Star Wars“-Universum. Doch nach den aktuellen Insider Set-Bildern zu urteilen, wird der kultige Sternenflitzer noch eine gewichtige Rolle in „Star Wars: Episode 8“ spielen. Fans vermuten bereits, dass es sich bei der Location um dem ersten Jedi-Tempel handeln könnte! Bevor der achte Teil der Reihe ab 14. Dezember 2017 in unsere Kinos düst, startet bereits in diesem Jahr der erste Ableger „Rogue One: A Star Wars Story“ in unseren Kinos.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt