Kino

„Star Wars“: Eigener Kinofilm für Han Solo!

Die Premiere zum nächsten „Star Wars“-Blockbuster steht kurz bevor, schon begeistert Disney mit neuen Plänen: Ein Solo-Auftritt für den wilden Spacecowboy Han Solo ist geplant! 

Han Solo Star Wars
Das erste Bild vom Set von "Han Solo: A Star Wars Story". / dpa

Die Reise durch die Galaxie geht weiter! Während „Star Wars“-Fans der Premiere von der achten Episode mit dem Titel "Die letzten Jedi"  im Dezember 2017 entgegenfiebern, gönnen sich Disney und Lucasfilm keine Pause und feilen am nächsten Millionenprojekt.

Die Arbeiten am Drehbuch laufen, sogar das genaue Startdatum steht fest: Am 25. Mai 2018 lädt Han Solo zum galaktischen Abenteuer. Bisher wurde die Rolle von Schauspieler Harrison Ford dargestellt - künftig spielt Alden Ehrenreich Han Solo. Im Foto oben könnt ihr einen ersten Blick auf den Cast erhaschen - zu sehen sind (v. l.) Woody Harrelson, Regisseur Christopher Miller, Phoebe Waller-Bridge, Alden Ehrenreich (Han Solo), Emilia Clarke, Regisseur Phil Lord, Joonas Suotamo (im Chewbacca-Kostüm) und Donald Glover (Lando Calrissian).

 

Darum geht's im Han Solo-Film

Dem Schmuggler und Draufgänger Han Solo gebührt die Ehre! Die „Lego“ und „21 Jump Street“-Regisseure Chris Miller und Phil Lord nehmen sich der Aufgabe an und bringen das turbulente Leben des Weltraum-Raudis in die Kinos. Das Spin-Off wird die Vergangenheit Han Solos beleuchten, wie der corellianische Waise zum Schmuggler und Dieb wurde, seine Militärausbildung absolvierte und schließlich auf seinen besten Freund und treuen Begleiter, den Wookiee Chewbacca stieß.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt