Stars

"Star Wars" Anakin: So krass ist Jake Lloyd abgestürzt!

Jake Lloyd wurde durch seine Rolle als Anakin Skywalker in "Star Wars: Episode I" weltberühmt. Doch danach folgte eine Karriere mit vielen Tiefpunkten und furchtbaren Abstürzen. So geht es dem "Star Wars"-Star heute!

"Star Wars"-Darsteller Jake Lloyd in Psychiatrie
Er spielte Anakin Skywalker in "Star Wars: Episode I" - So schlimm ist Kinderstar Jake Lloyd danach abgestürzt!

Schon mit sechs Jahren stand Jake Lloyd für eine Folge  von "Emergency Room" vor der Kamera. Mit der Hauptrolle in Star Wars: Episode I – The Phantom Menace“ erreichte der Jungdarsteller schließlich Weltruhm.

Doch bereits kurz darauf beendete Lloyd seine Schauspielkarriere: Denn in einem Interview mit der Dailymail beschrieb er 2012, wie das Mitwirken in der Sci-Fi-Reihe seine Kindheit zur "Hölle" machte. Welch krassen Absturz unser einstiger "Star Wars"-Held durchgemacht hat, wie er mittlerweile aussieht und wie es ihm heute geht, erfahrt ihr im Video unten!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt