Fernsehen

"Star Wars 7": Gigantischer Part für Harrison Ford

Harrison Ford soll in "Star Wars 7" offenbar nicht nur eine kleine Nebenrolle bekommen, sondern ein paar mehr Sequenzen bekommen. Außerdem ist Oscar Isaac für den Streifen im Gespräch.

"Star Wars 7": Gigantischer Part für Harrison Ford

Immer mehr News zum neuen „Star Wars“-Streifen sickern durch. Das macht die Spannung auf den siebten Teil der Sci-Fi-Reihe fast unerträglich. Naja, so langsam müssen ja auch mehr Details ans Licht kommen, denn schließlich starten in ein paar Tagen die Hauptdreharbeiten.

Neueste Info und wohl auch interessanteste Info: Harrison Ford wird laut Branchenmagazin „Deadline“ einen "gigantischen" Part in „Stars Wars 7“ übernehmen. Wie der genau aussehen wird, ist allerdings noch nicht genau bekannt. Klar ist nur, was ohnehin schon klar ist: Ford wird als Han Solo zurückkehren. Und auch seine alten Kollegen Mark Hamill als Luke Skywalker und Carrie Fisher als Prinzessin Leia werden mit von der Partie sein. Natürlich ist noch nichts offiziell bestätigt, aber Fisher war ja des Öfteren in großer Plauderlaune.

Außerdem berichtet „Deadline“ weiter, dass auch Oscar Isaac ("Inside Llewyn Davis") eine tragende Rolle spielen soll. Ob das tatsächlich so ist, das werden wir wohl in ein paar Tagen erfahren, denn am 4. Mai ist „Star Wars“-Tag. Und da werden dann endlich alle Darsteller enthüllt. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt