Stars

„Star Trek“-Star René Auberjonois an Lungenkrebs gestorben

Schauspieler René Auberjonois, bekannt aus der Serie „Star Trek: Deep Space Nine“, ist gestorben. Er wurde 79 Jahre alt.

Star Trek René Auberjonois ist tot
"Star Trek"-Star René Auberjonois ist tot. Foto: Getty Images

René Auberjonois ist tot. Wie „Entertainment Weekly“ in Berufung auf seinen Sohn Remy berichtet, hatte er an Lungenkrebs gelitten. Er starb am Sonntag mit 79 Jahren.

Von 1993 bis 1999 spielte Auberjonois in „Star Trek: Deep Space Nine“ den Sicherheitschef Odo - ein Formwandler, der viele Identitäten annehmen konnte. Auch aus der Anwaltsserie „Boston Legal“ kennen ihn die Zuschauer.

„Dies ist ein schrecklicher Verlust“, schrieb „Star Trek“-Ikone George Takei auf Twitter. Er würde seine „wunderbare Freundschaft“ mit Auberjonois in Erinnerung behalten.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt