Stars

"Star Trek"-Schauspielerin Jennifer Lien wegen Exhibitionismus festgenommen!

Was hat sie sich nur dabei gedacht? Schauspielerin Jennifer Lien geriet mit einer Nachbarin aneinander und ließ zur Provokation die Hüllen fallen - vor den Augen eines Kindes!

Star Trek: Raumschiff Voyager
Jennifer Lien sitzt nach einem skurrilen Vorfall in einem Knast in Tennessee

Schreiende Nachbarskinder können schon mal nerven, aber Jennifer Liens Methode mit so etwas umzugehen, kann nun wirklich nicht empfohlen werden! Die "Star Trek: Raumschiff Voyager"-Schauspielerin fühlte sich durch drei Kinder im Nachbarsgarten so genervt, dass sie gleich eine heiße Diskussion mit deren Mutter anfing. Als dies nicht den gewünschten Ausgang zu nehmen schien, riss sie ihr T-Shirt hoch und zeigte ihre Brüste. Dann drehte sie sich um, zog die Hose runter und präsentierte Kinden und Mutter ihren nackten Hintern.

Klar, dass die Nachbarin die Polizei rief, die auch prompt anrückte. Doch die mittlerweile gänzlich nackte 41-Jährige ließ sich nicht einfach abführen, sondern musste von den Beamten getragen werden. Vorher soll sie die Polizisten noch bedroht haben. Nun ist sie wegen zweifacher Entblößung in der Öffentlichkeit vor Kindern unter 13 Jahren angeklagt. Sie soll auch noch im Gefängnis sitzen.

Jennifer Lien wurde mit der Sci-Fi-Serie "Star Trek: Raumschiff Voyager" bekannt. Sie war außerdem in "American History X" und der Serie zu "Men in Black" zu sehen. Nach der Geburt ihres Sohnes 2002 zog sie sich aus der Schauspielerei zurück. 2008 war sie allerdings als ausführende Produzentin beim Film "Geek Mythology" dabei. Im April diesen Jahres kam sie schon einmal mit dem Gesetz in Konflikt. Damals wurde sie wegen eines agressiven Angriffs verhaftet und widersetzte sich der Verhaftung.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt