Fernsehen

„Star Trek“ bis „Oz“ | Schauspieler Kevin Conway ist tot

Der Schauspieler Kevin Conway ist im Alter von 77 Jahren gestorben.

Kevin Conway
Kevin Conway ist tot. Foto: Getty Images

Wie „Entertainment Weekly“ berichtet, starb Kevin Conway an einem Herzinfarkt. Der Schauspieler war unter anderem in Filmen wie „Schneller als der Tod“ und „Gettysburg“ sowie im Football-Drama „Unbesiegbar“ an der Seite von Mark Wahlberg zu sehen.

Auch aus der HBO-Serie „Oz – Hölle hinter Gittern“ kannte das Publikum Kevin Conway als Seamus O’Reily. Während seiner langen Karriere war er außerdem als Gaststar in Serien wie „The Good Wife“, „Law & Order“ und „Star Trek: The Next Generation“ zu sehen.

Darüber hinaus spielte der Schauspieler am Broadway. Unter anderem gehörte er in der Rolle des Chirurgen Frederick Treves zum Cast, der „Der Elefantenmensch“ in New York uraufführte.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt