close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

VOD

Squid Game: Das denkt der Macher über die kommende Reality-Umsetzung von Netflix

Vor einiger Zeit kündigte Netflix an, seine Erfolgsshow „Squid Game“ in die Realität zu holen. Nun äußerte sich der Macher der Serie zu den Plänen.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
„Squid Game“ Staffel 2: Start, Inhalt, Darsteller:innen der Netflix-Serie
Die brutalen „Squid Game“-SPiele werden Realität. Das denkt Macher Hwang Dong-hyuk über die Umsetzung. Foto: Netflix

„Squid Game“ ist zum größten Überraschungserfolg für Netflix überhaupt avanciert. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis eine zweite Staffel angekündigt wird – allerdings will der Streaming-Dienst die Erfolgswelle noch weiter reiten. So kündigten sie vor einiger Zeit an, die Spiele aus der Serie als Reality-Show umzusetzen, mit über vier Millionen Euro als Preisgeld:

Das hinterließ bei vielen einen fahlen Beigeschmack. Natürlich werden die Kandidat*innen, die hier ausscheiden, nicht wie im Original einfach getötet. Dennoch haben viele Zuschauer*innen zurecht kritisiert, dass aus einer Serie, die scharfe Kapitalismuskritik übt und die Kluft zwischen den Klassen anprangert, nun eine Unterhaltungs-Show entsteht.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Bei den Emmy-Awards wurde Schöpfer Hwang Dong-hyuk nun auf die Umsetzung seiner Idee angesprochen:„Ich hoffe, dass sie meine Vision und Intention so gut wie es geht weiterführen“, so der Regisseur. „Ich denke dass unsere Serie eine intensive Botschaft hat – und ich weiß, dass es einige Bedenken gibt, aus dieser Botschaft eine Reality-Show mit Preisgeld zu machen. Ich glaube, wenn man alles immer zu ernst nimmt, ist das nicht der beste Weg in der Unterhaltungs-Branche.“

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt