Stars

"Spider-Man"-Star Tobey Maguire und seine Frau haben sich getrennt

Tobey Maguire und seine Frau Jennifer Meyer haben sich getrennt
Tobey Maguire und seine Frau Jennifer Meyer waren 13 Jahre ein Paar. Nun haben sie sich getrennt. getty

Und wieder endet in der Traumfabrik der Traum einer Ehe: „Spider-Man“-Star Tobey Maguire und seine Frau Jennifer Meyer haben sich getrennt.

Neun Jahre waren die beiden verheiratet, schienen stets glücklich und frisch verliebt. Doch 2016 scheint DAS Jahr für Trennungen in Hollywood zu sein – auch Tobey Maguire und seine Frau mussten das nun am eigenen Leib erfahren. Im US-Magazin „People“ sprachen sie über ihr Liebes-Aus: „Nach langen Gewissenskämpfen und Überlegungen haben wir die Entscheidung getroffen, uns als Paar zu trennen.“


Die beiden hatten sich 2003 kennengelernt, während Tobey Maguire „Seabiscuit“ drehte. 2007 heirateten der Schauspieler und die Schmuckdesignerin auf Hawaii. Zusammen haben sie zwei Kinder: Ruby (9) und Otis (7). „Als hingebungsvolle Eltern ist es unsere oberste Priorität, unsere Kinder zusammen in anhaltender Liebe, Respekt und Freundschaft zu erziehen“, so das Ex-Paar.

Warum sie sich getrennt haben, ist unklar. Sie sind nicht die einzigen, deren Beziehung in diesem Jahr in die Brüche ging:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt