Kino

Spider-Man lobt seine neue Braut

Die Hauptdarsteller aus "The Amazing Spider-Man" Andrew Garfield und Emma Stone schwärmen in höchsten Tönen voneinander.

Spider-Man lobt seine neue Braut
Spider-Man lobt seine neue Braut (Kurt Krieger) Kurt Krieger

Mit dem Liebes-Aus zwischen Johnny Depp und Vanessa Paradis hat es erneut ein prominentes Pärchen in Hollywood erwischt. Die Shooting-Stars Andrew Garfield und Emma Stone zeigen sich von der Trennungswelle in ihrem kollegialen Umfeld weiterhin unbeeindruckt. Ist ja auch verständlich, schließlich wächst das zarte Pflänzchen "Liebe" ja erst seit ein paar Monaten. Bei den Dreharbeiten zu "The Amazing Spider-Man" hatten sich die beiden Durchstarter kennen- und liebengelernt. Seitdem können Emma und Andrew die Finger nicht mehr voneinander lassen. Das hübsche Paar schwelgt im Glück und lässt die ganze Welt daran teilhaben.

 

Die Luft am Set knisterte zwischen Andrew und Emma

Wie gerade im Rahmen der England-Premiere von "The Amazing Spider-Man" in London. Auf dem Roten Teppich schwärmte Andrew: "Sie ist fantastisch. Wir alle kennen und lieben sie. Sie ist so aufgeweckt, präsent, großzügig und liebevoll. Sie ist ganz besonders." Emma hält sich mit Lobeshymnen in Richtung ihres Herzbubens ebenfalls nicht zurück: "Wir durften sehr viel improvisieren. Das war wundervoll. Das war etwas ganz Besonderes und wir lernten dabei eine ganze Menge." Die Romanze am Set wirkte sich auch positiv auf das Superheldenabenteuer "The Amazing Spider-Man" aus, wie Regisseur Marc Webb bestätigt: "Diese erste Romanze ist etwas, das wir alle nachempfinden können. Ich glaube das ist genau das, was den Film so besonders macht." Für den Filmemacher ist die Liebelei zwischen Andrew Garfield und Emma Stone das "schlagende Herz" von The Amazing Spider-Man. Bei Johnny Depp und Vanessa Paradis hat es leider aufgehört zu schlagen.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!