Stars

Spendenkonto für toten Alphonso Williams eingerichtet | DSDS-Sieger erliegt dem Krebs

Sänger Alphonso Williams hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Seine Familie hat ein Spendenkonto eingerichtet.

Alphonso Williams
Alphonso Williams ist tot. Er erlag seinem KRebsleiden. Foto: Getty Images

Trauer, nicht nur unter DSDS-Fans: Alphonso Williams, der „Deutschland sucht den Superstar“ vor zwei Jahren gewann, ist mit 57 Jahren an Krebs verstorben. Vor zwei Tagen hatte seine Familie erschütternde Bilder aus dem Krankenhaus veröffentlicht, die ihn  an einem Beatmungsgerät zeigten. Er unterzog sich gerade einer Chemotherapie.  Jetzt hat sie ein Spendenkonto eröffnet, um seine Beerdigung finanzieren zu können Williams selbst hatte lange mit Schulden zu kämpfen.

„Es wurde uns nicht nur ein großartiger Entertainer und Sänger genommen, sondern auch einen liebender, warmherziger sowie fürsorglicher Ehemann und Familienvater. Dieser starke Mann hat Monate lang gekämpft, sich nicht einmal darüber beschwert und das beste draus gemacht. So wie wir ihn kennen“, erklärten Williams Ehefrau Mauela und seine Kinder gegenüber BILD.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Alphonso Williams hat den Krebs nicht überlebt.