Kino

"Spectre": Der neue James Bond-Song von Sam Smith ist da!

Der Titelsong zum neuen James Bond-Film „Spectre“ wurde mit großer Spannung erwartet: Nun hat die BBC und andere Anbieter den Song veröffentlicht. Und der kann sich ganz schön hören lassen.

Sam Smith Writing's on the Wall
Sony Pictures

Paul McCartney, Madonna oder Tina Turner: Es gibt eine Menge Musik-Legenden, die einen James Bond-Song auf ihre unverwechselbare Art und Weise unsterblich gemacht haben. In die Reihe dieser illustren Musikgrößen reiht sich jetzt auch der junge britische Künstler Sam Smith, der den aktuellen Bond-Song zum 007-Abenteuer „Spectre“ eingesungen hat.

Gemeinsam mit der Elektro-Kombo Disclosure klingt Smiths Bond-Song „Writing’s on the Wall“ ganz nach klassischem Bond-Material: Ausufernde Streicher, zarte Piano-Klänge und eine richtig emotionale Interpretation des talentierten Sängers – Daniel Craig darf sich als 007 wohl in ein richtig intensives und persönliches Kino-Abenteuer stürzen.

Angeblich hat Smith den Song innerhalb von 20 Minuten geschrieben, als er das Drehbuch zu "Spectre" fertiggelesen hatte. Für den britischen Soul-Pop-Star markiert  das Engagement natürlich den absoluten Karrierehöhepunkt bisher – und wer weiß, viel. wird der tolle Song ja bald sogar mit einem Goldjungen gekürt. Daniel Craig startet übrigens am 05. November 2015 in sein neues James Bond-Abenteuer. Da wird der Song dann im Rahmen einer gewohnt stimmigen Titelsequenz präsentiert. In voller Länge hört ihr den Song hier:


 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!