Fernsehen

„Sommerhaus der Stars“ war gestern: RTL dreht „Die Sommerspiele" mit 30 Promis

Angeblich plant der Sender seine „Sommerspiele“ parallel zu Olympia in Tokio.

Tim Wiese Evelyn Burdecki
Tim Wiese und Evelyn Burdecki sollen bei der neuen Show dabei sein. Foto: Imago (links) / xC.xHardtx/xFuturexImage

Wie „Bild“ berichtet, arbeitet RTL aktuell an einem neuen Reality-Format. Dieses soll parallel zu den Olympischen Spielen laufen, die am 23. Juni in Tokio nachgeholt werden, nachdem sie 2020 Corona zum Opfer fielen.

Wie das große Boulevardblatt weiß, werden rund 30 Prominente in sportlichen Wettkämpfen wie Ringen, Bahnradfahren, Tischtennis oder schwimmen gegeneinander antreten. Wie RTL bestätigte, werden die Shows am 16. und 17. Juli zur Primetime laufen. Die Moderation übernehmen Daniel Hartwich und Laura Papendick.

 

RTL-Sommerspiele Kandidaten

Laut „Bild“ sind unter anderem der ehemalige Kicker Tim Wiese (39), Dschungelkönigin Evelyn Burdecki (32), Männermodel Marcus Schenkenberg (52), Moderatorin Gülcan Kamps (38), Schauspieler Matthias Steiner (38) und Sängerin Jasmin Wagner (41) dabei. Angeblich gibt es zwei Shows.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt