Fernsehen

Sommerhaus der Stars: Völz, Preuss & Pannek ätzen gegen Andrej Mangold

Nach dem Mobbing-Eklat im Sommerhaus äußern sich auch Sebastian Pannek, Daniel Völz und Sebastian Preuss.

Pannek, Preuss & Völz kontern Andrej Mangold
Jetzt äußern sich auch Sebastian Pannek, Sebastian Preuss & Daniel Völz zu Andrej Mangold Foto: TVNOW, Instagram @sebastianpreuss, Matthias Nareyek/Getty Images

Das RTL „Sommerhaus der Stars“ machte in den letzten Tagen vor allem mit Totalausfällen einiger Bewohner auf sich aufmerksam. Von Alkoholeskapaden über wüste Beleidigungen bis hin zum Spucken ins Gesicht war so ziemlich alles dabei, was man sich vorstellen kann. Doch besonders das Verhalten von Andrejs Verhalten gegenüber Evanthia Benetatou und auch das Verhalten von seiner Freundin Jenny Lange sorgten für viel Kritik an dem Paar und mittlerweile sogar am Sender RTL. Alle aktuellen Folgen könnt ihr hier bei TVNow streamen.

Nach den Mobbing-Vorwürfen gegen Ex-Basketballer Andrej Mangold und Freundin Jenny Lange distanzierten sich sogar deren Werbepartner von den beiden und so wunderte es kaum, dass die beiden das Sommerhaus mittlerweile verlassen mussten. Nun meldeten sich auch Sebastian Pannek, Daniel Völz und Sebastian Preuss zu den aktuellen Vorfällen.

 

Sommerhaus der Stars: Sebastian Pannek äußert sich zu Andrej Mangold

Ex-Bachelor Andrej Mangold wird vorgeworfen, die anderen Paare gegen Eva aufgestachelt und manipuliert zu haben, obwohl diese gerade noch im letzten Jahr beim „Bachelor“ versuchte ihn zu umwerben. Sebastian Pannek hätte sich von Andrej auf jeden fall mehr Einsicht gewünscht, erzählt er seinen Followern in einer Instagram-Story, denn sein Verhalten sei absolut nicht in Ordnung gewesen. „Da jemanden komplett auszuschließen, das ist reinstes Mobbing“, meint er.

 

„Sommerhaus der Stars“: Daniel Völz ist geschockt!

Auch Daniel Völz kann das Verhalten nicht verstehen: „Ich bin echt ein bisschen geschockt. Man erwartet von einem Bachelor – egal was man jetzt von dem Format hält – man erwartet einfach ein gewisses Niveau... Das ist wirklich wie im Kindergarten“, fasste er seine Meinung im Live-Chat mit Chris Töpperwien zusammen. Auch Chris konnte nur zustimmen. Zwar hätten die beiden viel Sendezeit gefüllt, aber „Da haben sie sich kein Gefallen getan!“

]

 

„Sommerhaus der Stars“: Sebastian Preuss hat größten Respekt vor Chris & Eva

Schließlich sah sich Sebastian Preuss, der sich normalerweise zu Konflikten anderer nicht äußern wolle gezwungen, sich zu dem Fall zu äußern. Immer wieder hätten ihn Fans auf Instagram gefragt, was er von den Geschehnissen beim Sommerhaus halte. „Es gibt so viel Unmenschliches in der Gesellschaft, es ist einfach traurig zu sehen, dass es sowas dann immer noch gibt.“ Vor Chris und Eva hat er den größten Respekt, dass sie ihre Sache trotzdem durchziehen, auch wenn es immer noch solche asozialen Menschen gibt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt