Stars

"Sommerhaus der Stars"-Jens Büchner: Hält seine Ehe das aus?

Seit Langem machen Gerüchte die Runde, die Ehe von Jens Büchner und seiner Daniela stecke in einer Krise. Und diese scheint ernster zu sein als gedacht, denn das "Sommerhaus der Stars"-Paar hat sich nun Hilfe geholt.

Goodbye Deutschland Jens Büchner verlobt
Schon lange soll es in der Ehe von "Sommerhaus der Stars"-Paar Jens Büchner und seiner Daniela kriseln. /VOX

 

"Sommerhaus der Stars"-Jens Büchner: Hält seine Ehe das aus?

Jens Büchner und seine Frau haben derzeit alle Hände voll zu tun: Vor einigen Monaten haben die Auswanderer auf Mallorca das Lokal "Faneteria" eröffnet. Seitdem findet man den "Goodbye Deutschland"-Kultstar nicht nur bei seinen Auftritten, sondern auch täglich in dem Restaurant. Und dann ist da noch der Nachwuchs, der versorgt werden muss. 

Da bleibt für Zweisamkeit oft keine Zeit - eine Belastungsprobe für Jens Büchner und seine Daniela! Als wäre das nicht schon genug, kommt auf die beiden Eheleute bald ein neues Projekt zu: Die TV-Stars sind in der Sendung "Das Sommerhaus der Stars" zu sehen. Ob die Beziehung so viel Stress aushält?

 

Jens Büchner & Daniela: Jetzt holen sie sich Hilfe

Um zumindest ein bisschen Luft zu haben, haben sich Jens Büchner und Daniela nun Hilfe geholt, wie es auf der offiziellen "Goodbye Deutschland"-Facebookseite heißt: "Jens‘ Vater wird immer mal wieder von Bad Schmiedeberg nach Mallorca reisen, um in der Faneteria kellnern."

Jens Büchners Papa ist jedoch nicht der einzige, der der Familie unter die Arme greift. Auch Danielas Mutter Rosi stattet der Urlaubsinsel einen Besuch ab, um gemeinsam mit der Nanny nach den Kindern zu sehen. 

Ob das "Sommerhaus der Stars"-Paar damit endlich einmal wieder Zeit für sich hat? 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt