Stars

Sommerhaus der Stars: Georgina Fleur äußert sich zur Trennung von Kubilay

Georgina Fleur und Kubilay Özdemir sind gerade erst aus dem Sommerhaus ausgezogen, da könnte sie schon einen neuen Freund haben.

Georgina Fleur
Georgina Fleur soll schon einen neuen Freund haben. Instagram/Georgina Fleur

Gerade erst sind Georgina Fleur (30) und Kubilay Özdemir (41) nach der „Spuck-Attacke“ aus dem RTL „Sommerhaus der Stars“ auf Fordern der Mitbewohner ausgezogen, da gibt es schon die ersten Gerüchte rund um die Trennung des Paares. Schon während der Dreharbeiten für die Sendungen wirkten die beiden wenig harmonisch miteinander und die „Bild“-Zeitung lieferte auch prompt eine mögliche Erklärung dafür. Georgina soll einen Neuen haben! Und den zeigt die Bild sogar auf einem Foto.

 

Georgina Fleur: Zeigt dieses Foto ihren neuen Freund?

Wirklich verwunderlich wäre das eigentlich nicht, denn die beiden sind ja mittlerweile bekannt für ihre On-Off-Beziehung. Am Mittwochabend soll Georgina in einem Restaurant mit ihrem neuen Freund in Frankfurt gesichtet worden sein – parallel zur TV-Ausstrahlung ihres eigenen Auszugs aus dem „Sommerhaus der Stars“. Gegenüber der Bild-Zeitung berichtete eine Augenzeugin: „Sie haben Händchen gehalten und wirkten auch sehr harmonisch.“

Auf Anfrage streite Georgina dies jedoch ab und lieferte nun ein Statement in ihrer Instagram-Story: „Nur ein kurzes Statement zu den Schlagzeilen, die mich seit heute Morgen belasten und dann sage ich dazu nichts mehr!“, leitet sie die knappe Erklärung ein. „Ich war mit Freunden etwas essen und wir haben mit Uhren posiert; einen Uhrenvergleich gemacht. Das Foto war nicht für die Öffentlichkeit bestimmt und das war auch nicht mein Neuer. Schon gar nicht sollte das Bild bei der Presse landen!“ Ein Uhrenvergleich also. Wir sind gespannt, ob an der Geschichte nicht doch noch etwas dran sein könnte.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt