Serien

Sommerhaus der Stars: Caro Robens über Anabolika: "5000 Euro monatlich sind nötig!"

„Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin Caro Robens klärt zum Thema Bodybuilding auf.

Caro und Andreas Robens
Caro und Andreas Robens bestreiten ihren Lebensunterhaltung auf Mallorca mit Fitnessangeboten. Foto: TVNOW / 99pro media

Seit dem „Sommerhaus der Stars“ sind die TV-Auswanderer Caro und Andreas Robens wieder auf der Bildfläche – und beeindrucken Millionen von Zuschauern mit ihren Muskelbergen. In ihrer neuen TV-Doku „Caro und Andreas - 4 Fäuste für Mallorca“ geht Caro genauer auf das Thema Bodybuilding ein.

 

Sommerhaus der Stars: Caro Robens arbeitet hart

Caro und Andreas Robens
Caro und Andreas Robens nach den Sommerhaus-Dreharbeiten. Foto: RTL/TVNOW Screenshot

In „Caro und Andreas - 4 Fäuste für Mallorca“ (zu sehen auf TVNOW)  ist die gemeinsame Lebensgeschichte des Paares sowie seine Faszination am Bodybuilding Thema. Wie lernten sie sich kennen, wie kam Caro zum Kraftsport, was sind ihre Pläne für die Zukunft? 

Wer das Leben der beiden schon länger im Fernsehen und auf den sozialen Medien verfolgt, wird wissen, dass Caro Robens nicht immer so durchtrainiert war. Sie kam über Andreas zum Kraftsport. Inzwischen verdienen die beiden mit Fitnessangeboten auf Mallorca ihren Lebensunterhalt.

 

Sommerhaus der Stars: So sah Caro Robens früher aus

robens caroline und andreas sommerhaus
Caro hatte früher noch lange Haare. Getty Images

Ein altes Foto zeigt, wie sehr sich die beiden, besonders Caro, verändert haben:

 

Sommerhaus der Stars: Caro Robens nimmt keine Steroide

caroline robens sommerhaus
Caro wehrt sich gegen die Anabolika-Gerüchte. Getty Images

Gerüchte, dass Caro der Natur nachgeholfen hätte, kursieren schon seit längerer Zeit. In der neuen Doku wehrt sie sich gegen diese: „Wenn sie meinen, sollen sie der Meinung bleiben.“

Tatsächlich arbeitet Caro hart an ihrem Aussehen. „Wir haben die besten Voraussetzungen, wir haben die Zeit zum Trainieren und ein Studio“, stellt sie klar. Zwei Stunden täglich verbringe sie damit, fitnessgerecht zu kochen. Sie setze auf Disziplin, nicht auf Steroide. Diese kosteten ohnehin 5000 Euro im Monat. „Eine tolle Sache, wenn man sich das leisten kann.“

Andreas pflichtet ihr bei. Mit Anabolika würde Caro noch breiter aussehen, ist er überzeugt. Allerdings komme es auf die Qualität und Symmetrie der Muskeln an. Beides sei bei seiner Frau gegeben.

 

Sommerhaus der Stars: Andreas Robens droht Caro mit Scheidung

Sommerhaus Eva Benetatou
Eva Benetatou wird zum Streitpunkt des Paares. Foto: TVNOW

Im „Sommerhaus der Stars“ zeigen sich Andreas und Caro derzeit weniger einig. Warum es vor laufenden Kameras zu einer ernsthaften Ehekrise kommt, lest ihr hier:

Alle Folgen „Sommerhaus der Stars“ sind für Premium-User des Streaming-Portals TVNOW drei Tage vorab zu sehen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt