Fernsehen

"Sommerhaus der Stars": Aurelio streitet sich mit Markus Mörl und Yvonne König!

Sommerhaus 2017: Savina und Anhang
Jetzt rechnen Aurelio Savina und seine Lisa Freidinger mit den anderen Kandidaten des "Sommerhaus der Stars" ab. / Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Letzte Woche mussten Aurelio Savina und seine Freundin Lisa Freidinger aus dem „Sommerhaus der Stars“ ausziehen. Jetzt rechnet er mit allen Bewohnern ab! 

 

Aurelio hat sich im "Sommerhaus" vor allem Feinde gemacht

Mit seinem Macho-Gehabe hat sich Aurelio Savina nicht nur Freunde gemacht; im Gegenteil: Abgesehen von Ennesto Monte und seiner Helena Fürst hat er es sich mit allen Konkurrenten verscherzt. In der „Bild“ holt er jetzt nochmal zum Rundumschlag aus – und hat es vor allem auf den NDW-Sänger Markus Mörl und seine Freundin Yvonne König abgesehen. 

 

"Alle Männer im Sommerhaus waren Knechte"

„Yvonne kann ich auf den Tod nicht ausstehen. Die ist intrigant, das kann ich nicht leiden. Ich hab immer Kotz-Anfälle bekommen, weil alles so offensichtlich gespielt war. Markus hatte bei der ja gar nix zu melden. Er ist eigentlich eine coole Socke, aber er tut mir leid, weil er bei seiner Frau unter dem Pantoffel steht. Wenn er mal seine Meinung ausgesprochen hat, dann sehr leise.“ Generell scheint Aurelio ein Problem mit starken Frauen zu haben: „Bis auf Ennesto waren alle Männer im Haus Knechte. Und die Frauen waren alle Hexen.“

 

Ma baby and I 🤗 Bald televisuell zu sehen auf RTL 😉 #mababy #black #night #television #rtl #comingsoon

Ein Beitrag geteilt von ..::Liz::.. (@lisa.freidinger) am

 

 

Auch Nico Schwanz und Ludwig Heer hätten sich „von ihren Frauen treiben lassen“. Seine Freundin Lisa stimmt ihm voll und ganz zu: „Ich bin ohne Erwartungen reingegangen. Aber nach zwei, drei Tagen habe ich gemerkt, dass es sehr kräftezehrend ist. Mit diesen Menschen hätten wir im normalen Leben nichts zu tun.“ Markus lässt diese fiesen Beleidigungen Aurelios aber nicht lange auf sich sitzen – und hat sich jetzt in einem offenen Brief an den Bachelorette-Macho gewendet. 

 

"Aurelio, jetzt reicht's!" - Markus Mörls offener Brief an Aurelio

"Hi Aurelio, 
bis dato hatte ich mich eher zurück gehalten, da ich Dich und Deine Äußerungen nicht besonders ernst genommen habe und zudem kann sich meine zukünftige Frau Yvonne normalerweise bestens selber erwehren.
Aber nun reicht es! Halte Dich zurück, sonst wird das Konsequenzen für Dich haben. Niemand hat sich meiner Freundin gegenüber so unterirdisch zu benehmen.
Dabei warst Du doch, dank Yvonnes Ansage im Sommerhaus, schon auf einem gar nicht so schlechten Weg: hast brav Deine Teller abgeräumt, Gemüse geschnippelt und sogar im Bad wurdest Du ab und an mit dem Putzlappen gesehen.… und jetzt im Nachgang Dein peinlicher, öffentlicher Blödel-Pöbel Rückfall. "Mann" Aurelio! bevor Du jetzt meinst auf Deine bekannte etwas unterirdische und peinliche Art Yvonne weiter beleidigen zu müssen und ich Dir dafür dann höchstpersönlich Deine beiden hübschen italienischen Ohren lang ziehen muss, gebe ich dir vorsorglich zwei letzte Ratschläge mit auf den Weg: 

Erstens: nur weil Du anscheinend nicht so gut mit Kritik - insbesondere wenn sie von Frauen kommt - umgehen kannst, musst Du ja nicht die ganze gute Kinderstube Deiner italienischen Mama vergessen. Deine Beleidigungen sind nämlich unverschämt, verletzend und mehr als unangebracht. Frag Deine Mama und Sie wird Dir das bestätigen. Du bist doch eigentlich sogar, wie man schön in der Sendung - vor allen Dingen bei den Spielen -  sehen kann, eher ein weiches, sensibles Kerlchen , zumindest bei allem was Dich betrifft.  
Bevor Du also Deinen Ruf als größte Mimose - versteckt als Möchtegern Macho - im deutschen TV weiter ausbaust Tipp Nr.2: Du musst nicht völlig die Fassung verlieren, wenn Deine Freundin sich mal mit anderen Männern unterhält.… Frauen tun das manchmal, das ist echt normal und gar nicht schlimm! Zumindest nicht so schlimm wie es bei Dir den Anschein hat. Und ja, es gibt auch Hilfe für so ein Problem z.Bsp. statt in Formaten wie dem Sommerhaus herum zu krakeelen, empfehle ich den Besuch eines Gesprächskreises zum Thema 'Selbstwertgefühl'. Die Gebühr zahlen Yvonne und ich dir gerne, denn so viel heiße Luft ist selbst fürs Sommerhaus zu viel. 
Mit freundlichen Grüßen
Markus Mörl
PS:  Lass Yonne nun endlich in Ruhe und gehe anderen auf den Nerv mit Deinen Geschichten, denn die wirst Du ja brauchen, damit Du überhaupt statt findest."

 

Alle Infos zu „Das Sommerhaus der Stars 2017“ erfahrt ihr auf unserer Newsseite. Die Antwort auf die Frage: „Wer ist raus?“ erhaltet ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Alle Infos über die Kandidaten findet ihr auf unserer Seite „Das Sommerhaus der Stars 2017“: Alle Paare der 2. Staffel. Alles zur Sendezeit, den Wiederholungen und wo es „Das Sommerhaus der Stars“ im Stream zu sehen gibt, erfahrt ihr hier.   

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt