Fernsehen

Sommerhaus der Stars | Abschied naht: Überraschende Entscheidung!

Im „Sommerhaus der Stars“ steht wieder ein Stimmungsbarometer an. Die Abstimmung bringt eine Mega-Überraschung.

Sommerhaus der Stars Nominierung
Lisha und Lou fahren im Sommerhaus eine klare Strategie. Foto: TVNOEW

Nach zwei Spielen um den Nominierungsschutz steht in der neunten Folge „Sommerhaus der Stars“ wieder ein Stimmungsbarometer an, das Auskunft geben soll, welches Paar aktuell am Rande des Auszugs steht.

Hier kommt es zu einer Mega-Überraschung: Obwohl die Folge von harten Auseinandersetzungen zwischen YouTuberin Lisha und Eva Benetatou gespickt ist, nominieren sich die Streithennen nicht gegenseitig.

Tatsächlich entscheiden sich beide jeweils für die Pharos und die Robens. Was ist denn da passiert?

 

Sommerhaus der Stars: Lisha will Eva in Sicherheit wiegen

Sommerhaus der Stars Eva
Eva Benetatou spaltet das Sommerhaus. Foto: TVNOW

Direkt nach Verkündung des Ergebnisses entschuldigt sich Lisha bei den Betroffenen. „Ich habe euch gewählt, weil ihr die stärksten Paare seid. Gegen euch will ich nicht im Finale stehen!“

Allerdings fährt sie eine Strategie: Eva in Sicherheit wiegen! „Das Stimmungsbarometer war super. So konnte ich Eva noch einmal an den Kopf knallen, dass ich sie nicht gewählt habe.“

 

Sommerhaus der Stars: Eva durchschaut Lishas Strategie

Sommerhaus Eva Benetatou
Der Gegenwind belastet die ehemalige Bachelor-Kandidatin seit ihrem Einzug. Foto: TVNOW

Eva scheint den Braten zu riechen. „Wenn wir auf der Nominierungsliste stehen, ist Lisha die Erste, die uns wählt!“

Zumindest in Folge neun konnten Eva und Chris sich nämlich keinen Nominierungsschutz erspielen. Bevor das nächste Paar die Show verlässt, steht allerdings noch eine Challenge an. Und bei der gilt eine ganz besondere Regel:

Wer die neuen „Sommerhaus der Stars“-Folgen vor Ausstrahlung auf RTL sehen will, schaut bei TVNOW rein.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt