Fernsehen

„Sommerhaus der Stars 2019“: „Love Island“- Elena und Mike wollen gemeinsamen Sieg

Die „Love Island“ Teilnehmer Elena Miras und Mike Heiter müssen sich in der RTL-Show das „Sommerhaus der Stars 2019“ gegen sieben andere Pärchen beweisen.

"Love Island": Elena und Mike
"Love Island": Elena und Mike im "Sommerhaus der Stars 2019". TVNOW / Stefan Gregorowius

Mike Heiter (27) und Elena Miras (27) sind eines von achten Paaren, die um den Titel „DAS Promipaar 2019“ kämpfen. Dabei haben sie schon vor ihrem Einzug ins „Sommerhaus der Stars 2019“ eine bewegte gemeinsame Geschichte.

 

(K)ein „Love Island“ Paar im Beziehungschaos

Kennen gelernt haben sich die zukünftigen „Sommerhäusler“ 2017 im RTL II Format „Love Island“. Dort waren Elena (1. Platz) und Mike (3. Platz) unabhängig voneinander erfolgreich und beendeten die Show mit anderem Partner bzw. mit anderer Partnerin. Doch schon kurz nach dem Finale trennten sie beide von ihren besseren Hälften und wurden selbst ein Paar. Damit nicht genug: Vor der Geburt der gemeinsamen Tochter Aylen im Sommer 2018 trennten sich Mike und Elena, nur um kurz darauf ihre Beziehung wiederaufleben zu lassen.

 

Krisenerprobt ins „Sommerhaus der Stars 2019“

Die Erfahrungen der turbulenten Zeit werden den jungen Eltern möglicherweise helfen, wenn sie sich ab dem 23. Juli im „Kampf der Promipaare“ befinden und im warmen Portugal unter anderem auf Michael Wendler (47) und Laura (18) treffen. Mike geht davon aus, dass es zu Streitereien mit den anderen Paaren kommen wird und auch Elena gibt sich kämpferisch. Beide glauben als Paar an ihre Chance und haben den Titel fest im Blick.

Wer das „Sommerhaus der Stars 2019“ nach gut zwei Wochen tatsächlich als Sieger verlässt und die 50.000€ gewinnt, erfahren wir ab dem 23. Juli auf RTL.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt