Fernsehen

„Sommerhaus der Stars 2019“: Benjamin Boyce | Hat er seine Ex verprügelt?

Am 23. Juli startet auf RTL „Das Sommerhaus der Stars“. Neben sieben weiteren Promi-Paaren sind auch Benjamin Boyce (50) hat seine Freundin Kate Merlan (32) mit dabei.

Benjamin Boyce und Kate Merlan ziehen ins "Sommerhaus der Stars"
Benjamin Boyce und Kate Merlan ziehen ins "Sommerhaus der Stars" Foto: TVNow

Die Aussage „Du bist doch nur wegen meines Äußeren mit mir zusammen“ passt wohl auf niemanden so gut, wie auf Benjamin Boyce und Kate Merlan. Kennengelernt hat sich das Paar 2018 auf der Kölner Hohenzollernbrücke: „Es war im Sommer, ich hatte einen Overall mit Mega-Ausschnitt ohne BH an. Weil an diesem Tag ein starker Wind blies, lagen meine Brüste frei und ich hatte nichts davon bemerkt“, erzählte das Tattoo-Model gegenüber dem „Express“. Benjamin, der sich erstmal von diesem Anblick erholen musste, machte seine zukünftige Freundin darauf aufmerksam. Seitdem ist das Paar unzertrennlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Etwas Romantik zur späten Stunde;) . . . . #cologne #mood #tattoo

Ein Beitrag geteilt von K a t e M e r l a n (@katemerlan) am

 

„Sommerhaus der Stars 2019“: Benjamin Boyce soll Ex-Freundin verprügelt haben

Benjamin Boyce kennen die meisten wohl noch als Mitglied von der Band „Caught in the Act“, die in den 1990er große Erfolge feierte. Danach lief es für den Sänger nicht so rund, es folgte ein Alkohol- und Drogenabsturz. 2015 kam es sogar zu einer Prügelattacke. Benjamin war gerade als Kandidat beim „Dschungelcamp“ ausgeschieden und verbrachte mit seiner damaligen Freundin Mareike den Abend in einer Bar in Australien. Es kam zu Streitereien. Später im Hotelzimmer soll Benjamin auf seine Freundin losgegangen sein. RTL warf ihn daraufhin aus der Show raus und strich ihn auch aus der großen Reunion am Ende des Camps. Bis heute streitet der ehemalige „Boy Band“-Star diese Vorwürfe aber ab. Seine 19 Jahre jüngere Freundin Kate Merlan ist vor allem aufgrund ihrer Beziehung zu Schlager-Sänger Nino de Angelo (55) bekannt.

 

„Sommerhaus der Stars 2019“: Benjamin Boyce und Kate Merlan haben einen Knall

Beim „Sommerhaus der Stars“ macht das Paar mit, weil sie beide nach eigenen Angaben verrückt sind: „Ich glaube, um ins Sommerhaus zu gehen, muss man echt ein Knall haben und ich glaube den haben wir beide definitiv. Deswegen sind wir da ganz gut aufgehoben“, erzählt Kate. Vor der Schlafsituation graut es dem Model dann aber doch: „Ich bin ein absoluter Schlafmensch und wenn ich nicht richtig schlafen kann, ist bei mir eigentlich der ganze Tag versaut.“ Deswegen sieht es Benjamin auch als seine Hauptaufgabe darin Kate zu Händeln, wenn sie müde ist. Wie die beiden sich im Sommerhaus meistern, sehen wir ab dem 23. Juli auf RTL.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt