close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kino

Sofia Vergara schießt in "Machete 2" mit den Brüsten

Im neuen "Machete" bietet Robert Rodriguez in Sachen Sex & Crime wieder alles auf. Sogar "Brustschüsse" mit Sofia Vergara sind drin.

Sofia Vergara schießt in "Machete 2" mit den Brüsten
Sofia Vergara schießt in "Machete 2" mit den Brüsten (Universum) Foto: Universum

In "Planet Terror" ließ Robert Rodriguez Rose McGowan aus einem Beinstumpf feuern: Der Heldin wurde anstelle einer Prothese ein Maschinengewehr "angeschraubt". Ähnlich verschärft stattet Rodriguez auch seine sexy Girls in "Machete Kills" aus: Sofia Vergara wird hier aus ihren Brüsten schießen. Möglich macht das ein ganz besonderes Oberteil, das direkt an den wichtigsten Stellen fein modellierte Schussfeuerwaffen versteckt. Wie das aussieht, zeigt das neueste Plakat zu "Machete Kills", auf dem Vergara ihre Kostümierung, die auf jeder Fetischparty der Hit wäre, vorstellt. Wen oder was Vergara im neuen "Machete" so stilvoll durchlöchern wird, ist noch nicht ganz klar: Die Handlung verspricht die übliche Mischung aus Sex & Crime zu werden, dreht sich um Drogenbosse und durchgeknallte Waffenhändler, die, im Moment unangenehm zeitgemäß, gleich ganz Amerika mit Krieg drohen.

 

Sexy Killer in großer Story

Anders als im realen politischen Weltgeschehen werden bei Rodriguez aber keine diplomatischen Verhandlungen aufgefahren, sondern knallharte Fighter an die Front geschickt: Im Moment dürfen wir uns auf Michelle Rodriguez, Amber Heard, Vanessa Hudgens und Lady Gaga freuen, die sicher einen ebenso spannenden Look wie Sophia bekommen werden. Außerdem ballern diesmal neben Danny Trejo auch Mel Gibson und Charlie Sheen mit, was "Machete Kills" trotz seiner irgendwie nicht wirklich tiefgründigen Handlung doch für einen munteren Kinobesuch rechtfertigt.



Tags:
TV Movie empfiehlt