Serien

So sieht "MacGyver" in der Serien-Neuauflage aus!

Richard Dean Anderson hat als "MacGyver" einen würdigen Nachfolger: Denn endlich gibt es einen ersten Trailer zur Serien-Neuauflage mit Lucas Till. Und der hat es ganz schön in sich!

"MacGyver" Neuauflage
Die "MacGyver"-Neuauflage hat es ganz schön in sich! Und so sieht der neue "MacGyver" wirklich aus!

Mehr Action, mehr Haare und noch verrücktere Goodies: "MacGyver" kehrt schon dieses Jahr zurück auf die TV-Bildschirme. Und natürlich muss Lucas Till in ganz schön große Fußstapfen treten: Schließlich hatte Richard Dean Anderson dem TV-Multitalent zwischen 1985-1992 einen Kultstatus für die Ewigkeit beschert. Ob die „Macgyver“-Neuauflage tatsächlich mit dem Original mithalten kann? Darüber rästeln TV-Fans jetzt auch nach dem ersten großen Trailer.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Zumindest die unglaublichen Skills unseres Titelhelden kommen im Trailer schon richtig gut zum Vorschein. Schließlich weiß schon jedes Kind: Ein „MacGyver“ kann sich gefühlt mit einer Kaugummi-Verpackung und einem Stift aus nahezu jeder brenzligen Lage befreien. Und auch die obligatorische „MacGyver“-Mähne ist am Start: Auch wenn die Haare laut TVLine.com irgendwann der Schere zum Opfer fallen.

Wann startet „Macgyver“?

MacGyver feiert am 23. September 2016 seine TV-Premiere und wird auf dem US-Sender CBS ausgestrahlt. Ob es eine deutsche Ausstrahlung geben wird, ist allerdings noch nicht bekannt: Doch es ist ziemlich wahrscheinlich, dass sich ein deutscher Sender oder VoD-Anbieter die Ausstrahlungsrechte in den kommenden Monaten noch sichern wird.

Übrigens führt ein Altbekannter bei der Pilot-Episode Regie: Denn niemand Geringeres als James Wan (Saw, Fast & Furious) inszeniert die erste Folge des „neuen MacGyver“. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt