Fernsehen

So echt ist die Show wirklich

Kandidatin Mona kämpft schon eine Weile um den "Bachelor 2013" – sie muss es also wissen. Gibt es wirklich kein Drehbuch? Oder macht der Sender RTL etwa Vorgaben für die Kuppelshow? Nach sieben Folgen verrät sie, was genau hinter den Kulissen passiert.

Das große Finale von "Der Bachelor 2013" steht vor der Tür und eigentlich quält die Fans hauptsächlich eine Frage: Wird es Mona (30) oder Alissa (25)? Insidern zufolge ist das aber schon längst entschieden. Angeblich werde Alissa die finale Rose von Jan Kralitschka (36) abstauben. Am Ende entscheidet das natürlich der begehrte Junggeselle selbst – es heißt also noch: abwarten! In dieser Wartezeit beschäftigt die Anhänger der Serie eine weitere Frage: Gibt es bei "Der Bachelor 2013" wirklich kein Drehbuch?

Wer könnte diese Frage besser beantworten als die Schweizerin Mona? Wie auch schon andere Kandidatinnen vor ihr bestätigt sie: Ein Drehbuch gibt es angeblich nicht. "Wenn ich etwas mit gutem Gewissen sagen kann, dann, dass uns nichts vorgegeben wurde. Weder von RTL, noch von sonst jemandem.

Wir sind tatsächlich so, wie wir im Fernsehen rüberkommen. Natürlich sind die Szenen geschnitten – aber bei welcher Sendung ist das nicht der Fall?", lässt die hübsche Brünette gegenüber der "Schweizer Illustrierten" durchblicken.

Außerdem verrät Mona, dass sie tatsächlich mit der Absicht zu "Der Bachelor 2013" gegangen sei, ihre große Liebe zu finden. "Ja, auch wenn's naiv klingt. Ich könnte ihm im Einkaufscenter begegnen, auf der Straße – und warum nicht auch auf unkonventionelle Weise in einer Fernsehsendung?", schwärmt sie.

Der Name der Romantikerin hat sich inzwischen auch schon rumgesprochen. Wie Mona verrät, wird sie auch auf der Straße erkannt. Sie hoffe aber, dass der Rummel um sie keine größeren Ausmaße annimmt: "Im Moment macht mir das Spaß, weil es sich auch noch in Grenzen hält. Es ist auch süß zu spüren, dass mich die Leute mögen. Ein richtiger Superstar sein möchte ich dann aber doch lieber nicht."


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt