Serien

"Snowpiercer", Staffel 2 bestätigt: Start, Inhalt, Darsteller der neuen Folgen auf Netflix

Der Science-Fiction-Film „Snowpiercer“ hat auf Netflix eine Serien-Adaption bekommen. Das müsst ihr über Staffel 2 wissen!

Snowpiercer
"Snowpiercer", Staffel 2: Alles zu Start, Inhalt, Darsteller*innen und mehr!

Science-Fiction-Fans aufgepasst! Bei Netflix gibt seit kurzem „Snowpiercer“-Nachschub – allerdings nicht als Film-Fortsetzung, sondern als Neuauflage im Serienformat. Der dystopische Actionfilm von „Parasite“-Regisseur und Oscarpreisträger für den Besten Film 2020, Bong Joon-ho, flimmerte bereits 2013 bzw. hierzulande 2014 über die Kinoleinwände. Zwei Jahre später verkündete TNT seine Pläne, den Film als Serie zu adaptieren. Daraus wurde jedoch erst einmal nichts. Immer wieder wurde der Serienstart verschoben. Erst auf 2018, dann auf 2019, dann kam Corona. Dann war es endlich soweit! Am 25. Mai 2020 feierte die "Snowpiercer"-Serie auf Netflix ihre Deutschland-Premiere!

Die Regie übernahm übrigens Scott Derrickson, nachdem Serien-Schöpfer Josh Friedman aus dem Projekt ausgestiegen war.

 

"Snowpiercer", Staffel 2: Start | Wann kommen die neuen Folgen?

Bezüglich der neuen Folgen der zweiten Staffel heißt es: Geduld! Immerhin stehen gerade einmal die ersten Folgen der ersten Staffel auf Netflix bereit. Jeweils einen Tag nach der Free-TV-Ausstrahlung auf dem amerikanischen Sender TNT gibt es eine neue Folge.

Nach der jahrelangen Produktion und den vielen Hindernissen, die die Wartezeit immer weiter streckte, ist Frage nach Staffel 2 und ihrem Start jedoch verständlich. Die gute Nachricht zuerst: Eine zweite Staffel ist bereits bestätigt und in Planung. Die schlechte: Bis diese erscheint, könnte es noch einmal sehr lange dauern. Aktuell gilt es jedoch erst einmal alle Folgen der ersten Staffel abzuwarten - insgesamt 10 Stück erwarten uns, bevor die Warterei sich wieder länger als eine Woche erstreckt. 

 

"Snowpiercer", Staffel 2: Handlung | Um was geht es in der Science-Fiction-Serie?

Die Serie handelt genau wie der Film und der französischen Comicvorlage „Le Transperceneige“ (dt.: Der Schneekreuzer) von Jacques Lob von einem Zug, der nach einer weiteren selbstverschuldeten Eiszeit im Jahr 2031 die einzige noch sichere Zuflucht der Menschheit ist. 3000 Menschen konnten sich vor den eisig-apokalyptischen Zuständen auf dem Planeten Erde in den 'Snowpiercer' retten, der seither unermüdlich seine Runden dreht. Ein Überleben außerhalb des Zuges ist ausgeschlossen, denn aufgrund der heftigen Minustemperaturen würde jeder, der einen Fuß ins Freie setzt, sofort erfrieren. Während die wohlhabenden Passagiere, die sich vor Fahrtantritt eine Fahrkarte leisten konnten, in den vorderen Abteilen des Zuges ein luxuriöses Leben führen, fristen die sogenannten Tailies im letzten Waggon ein trauriges und entbehrungsreiches Leben. Da sie sich unrechtmäßig Zutritt zum Zug verschafften, bevor dieser sich das erste Mal in Bewegung setzte, stehen sie im ständigen Krieg mit der Elite und müssten immerzu um ihr Überleben bangen. 

Im Zentrum der Handlung steht Andre Layton (Daveed Diggs), der in seinem früheren Leben als Mordermittler tätig war. Als rund sechs Jahre nach Fahrtantritt in den vorderen Waggons ein mysteriöser Mord passiert, ist Melanie Cavill (Jennifer Connelly), die den Passagieren als Gesicht der mächtigen Firma, die den Zug betreibt, bekannt ist, auf seine Hilfe angewiesen. 

Ob Layton die Aufklärung des Falls gelingt und ob er sich somit bessere Konditionen für die übrigen Tailies sichern kann, muss sich im Verlauf der ersten Staffel erst einmal zeigen. Sollte ihm dies vor Abschluss der ersten Staffel gelingen, wäre ein neuer Mordfall in Staffel 2 denkbar. Auch Beendigung der weltuntergangs-ähnlichen Zustände auf der Erde könnte zur zentralen Mission der 2. Staffel werden, denn der 'Snowpiercer' wird nicht auf ewig seine Runden durch die eisigen Lande drehen können. Bereits in Folge 2 der ersten Staffel wird der Zug durch eine Lawine beschädigt, wodurch alle Rinder an Bord erfroren. 

Auch, dass die Familien der Tailies, die sie teilweise bei ihrer Flucht zurücklassen mussten, vielleicht doch einen Weg gefunden haben, zu überleben, bleibt abzuwarten. Gegebenenfalls stellt sich in Staffel 2 heraus, dass es neben dem 'Snowpiercer' noch eine zweite Bastille mit Überlebenden gibt!

 

"Snowpiercer", Staffel 2: Darsteller und Darstellerinnen | Wer ist dabei?

Wer Staffel 1 verfolgt, wird bereits festgestellt haben, dass in der Serie nicht Chris Evans und Tilda Swinton die Hauptrollen spielen, sondern Jennifer Connelly und Daveed Diggs. Mit ihrer Rückkehr ist in Staffel 2 fest zu rechnen. Auch andere Figuren wie der kleine Miles (Jaylin Fletcher) oder Laytons Ex-Freundin Zarah Ferami (Sheila Vand) oder Bess Till (Mickey Sumner), die ihm als Partnerin für seine Mordermittlung zur Seite gestellt wird, dürften auch weiterhin eine wichtige Rolle in der Serie spielen. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt