News

Smart-Steckdose: Die besten im Überblick

Smart Home & Sicherheit > Smart-Steckdose

Eine Smart-Steckdose ist intelligenter als herkömmliche Steckdosen – und sie macht dir deinen Alltag leichter und dich flexibler. Wir zeigen dir, welche Steckdosen sich am besten für ein smartes Zuhause eignen.

Smart Steckdose
iStock / colorcocktail
 

Das Wichtigste in Kürze:

  1. Die Smart-Steckdose ist die Weiterentwicklung von sogenannten Funksteckern, die nur per Fernbedienung, aber nicht von unterwegs gesteuert werden können.
  2. Smart Plugs kommunizieren über WLAN, Bluetooth oder Funkstandards wie ZigBee oder DECT. WLAN-Steckdosen sind am beliebtesten.
  3. Durch das Ein- und Ausschalten von unterwegs kann man mit der Smart-Steckdose Energie sparen.
  4. Eine Timer-Funktion erlaubt bei einigen Geräten die Programmierung von Zeitprofilen.
 

Smart-Steckdose im Check: Beliebte Modelle

Obwohl Smart-Steckdosen meist teurer sind als herkömmliche Funkstecker, spart man beim Energieverbrauch im Idealfall wiederum Geld ein. Wir haben für dich die besten Modelle mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ausgewählt.

Besteller TOP10 - TP-Link HS100 Smart-WLAN-Steckdose

Die TP-Link HS100 Smart-Wlan-Steckdose ist nicht nur auf Amazon ein Verkaufsschlager, sondern schneidet auch in verschiedensten Online-Tests super ab. Bei dieser Steckdose stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis: WLAN-Empfang, Kompatibilität mit Amazon- und Google-Geräten, Fernzugriff, smarter Timer – und das alles ohne einen Hub und einfach über WLAN verknüpfbar.

Über 2.300 Kundenrezensionen gibt es zur TP-Link HS100 Smart-Steckdose, 74 Prozent der Amazon-Kunden haben dabei vier oder mehr Sterne für das Produkt vergeben. Eine erfahrene Kundin schreibt: “Mittlerweile habe ich 6 Stk. dieser WLAN Adapter für die Steckdose bei mir zu Hause installiert und integriert. Ich kann hier nur Positives berichten.” Installation und Funktion seien tadellos.

Die Fakten im Überblick:

●    intelligente Steckdose mit Timer-Funktion
●    kein Hub erforderlich
●    unterstützt Alexa, Google-Home und IFTTT; über Android und iOS steuerbar
●    Gewicht: 141 Gramm

 

Sieger Preis/Leistung - Smart-Steckdose Meross

Mit der Smart-Steckdose von Meross ist das An- und Ausschalten von Lampen, Kaffeemaschine und Fernseher kinderleicht. Diese Smart Plug funktioniert sowohl über App-Steuerung als auch per Sprachbefehl. Eine Timing-Funktion versetzt deine elektronischen Geräte wie gewünscht in einen Stromsparmodus.

Ein begeisterter Kunde schreibt: "Die Installation war mehr als einfach, die Bedingung per App oder Einbindung in die Alexa war auch total simpel. Ich nutzen es abends für den faulen Gang vom Sofa in die Küche, um das Wasser im Wasserkocher zu kochen."

Die Fakten im Überblick:

●    intelligente Alexa-Wifi-Steckdose
●    Timer-Funktion und Sprachsteuerung
●    kompatibel mit Alexa, mit iOS und Android bedienbar

TECKIN WLAN Smart-Steckdose

Mit der TECKIN WLAN Smart-Steckdose kannst du nicht nur Energie sparen, wenn du deine elektronischen Geräte regelmäßig in den Standby-Modus bringst, die intelligente Steckdose sendet dir auch in Echtzeit Berichte über den Stromverbrauch deiner Geräte auf dein Smartphone – Stromsparen live. Eine Timer-Funktion lässt das Stromsparen zusätzlich vorab planen.

In den Rezensionen haben über die Hälfte der Amazon-Kunden das Produkt mit fünf von fünf Sternen bewertet. Einige beweisen mit einem Video, dass es an dieser Smart-Steckdose kaum etwas zu bemängeln gibt. “Funktioniert super mit der Smart Life App und macht den Haushalt wirklich smarter!”, schreibt ein Kunde dazu.

Die Fakten im Überblick:

●    intelligente Steckdose mit Stromverbrauchsmesser und Timer-Funktion
●    unterstützt Alexa, Google-Home und IFTTT
●    Batterien nicht inbegriffen
●    Gewicht: 145 Gramm

TECKIN Mini Smart Plug 16A

Die TECKIN Mini Smart-Steckdose ist was für Minimalisten: Die Smart Plug besticht vor allem durch ihre geringe Größe. Doch auch sonst muss sie sich hinter vielen anderen intelligenten Steckdosen nicht verstecken. Das Mini-Modell von TECKIN ist ebenfalls mit Fernsteuerung, Sprachsteuerung und Timer-Funktion ausgestattet – und noch dazu sehr günstig.

Die Amazon-Kunden sind zu einem großen Teil von dem Produkt begeistert. Der Mini-Plug erhielt in der Bewertung 4,3 von fünf Sternen. In den Rezensionen ist von “kinderleichter Einrichtung” und “einwandfreier Funktion” die Rede.

Die Fakten im Überblick:

●    intelligente Steckdose mit Timer-Funktion, Fernsteuerung und Sprachsteuerung
●    überdurchschnittliche Maximalleistung von 3.300 W
●    unterstützt Alexa, Google-Home und IFTTT
●    Gewicht: 96 Gramm

Maxcio Smart Steckdose

Die Maxcio Smart-Steckdose hält zusätzlich zu ihrer intelligenten Funktion auch noch einen USB-Port bereit. Über diesen Anschluss kann bequem noch zusätzlich zur Stromversorgung eines elektronischen Gerätes dein Smartphone aufgeladen werden.

Mehr als zwei Drittel der 445 Kundenrezensionen sind sehr gut ausgefallen. Insgesamt hat das Produkt auf Amazon 4,4 von fünf Sternen erhalten. Ein Kunde berichtet von seiner Erfahrung mit der Maxcio Smart Steckdose in Verbindung mit Amazon-Alexa: “Bisher bin ich sehr zufrieden mit der Smarten Wifi-Steckdose, sie reagiert ziemlich schnell per App und auch per Sprachsteuerung über Alexa und Google. Zudem hat sie noch einen USB Port mit einer maximalen Stromstärke von 2,1A.”

Die Fakten im Überblick:

●    Smart-Steckdose mit Timer-Funktion, Fern-, Sprachsteuerung und USB-Port
●    unterstützt Alexa, Google-Home und IFTTT
●    Family Sharing per App
●    Gewicht: 120 Gramm

 

Brauche ich eine Smart-Steckdose?

Es gibt eine Reihe von Vorteilen von Smart-Steckdosen gegenüber Funksteckern und herkömmlichen Steckdosen: Zunächst bist du mit einer smarten Variante nicht auf eine zusätzliche Fernbedienung angewiesen, die deine elektronischen Geräte steuert. Bequem kannst du über eine App oder sogar per Sprachbefehl das Ausschalten einer Lampe oder das Vorheizen deiner Kaffeemaschine steuern. Mit vielen Smarthome-Steckdosen kannst du den Modus verschiedener Geräte bereits im Vorfeld über einen Timer programmieren und musst nicht mal mehr ans Aus- oder Anschalten denken. Kurzum: Du bist flexibler. Ein weiterer Vorteil der Smart Plugs ist die Energie- und damit auch eine Kostenersparnis, die ein regelmäßiges Ausschalten von Geräten bei Nichtbenutzung zur Folge haben.

 

Welche Smart-Steckdose ist die richtige für mich?

Zunächst solltest du dich fragen, welche Funktionen du gerne hättest. Reicht dir eine Smart-Steckdose mit Timer-Funktion oder willst du auch eine Verbindung zu einem Smart-Home-Gerät wie Amazons Alexa herstellen? Auch die Stromstärke kann ein entscheidender Faktor sein. Bei leistungsstarken Geräten wie Fernsehern solltest du auf eine Smart-Steckdose mit einer höheren Maximalspannung setzen. Entscheide zuletzt, wie viel du für eine intelligente Steckdose auszugeben bereit bist. Smart-Stecker gibt es bereits ab unter zehn Euro, sie können aber auch rund 50 Euro pro Stück kosten – und dabei ist teuer nicht automatisch besser, wie der Smart-Steckdosen-Check oben zeigt.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt