Fernsehen

Sky zeigt die dritte Staffel "Game of Thrones" ab April als Premiere

Sky zeigt die dritte Staffel "Game of Thrones" ab April als Premiere
Sky zeigt die dritte Staffel "Game of Thrones" ab April als Premiere

Der Pay-TV Sender Sky holt die dritte Staffel der erfolgreichen Serie "Game of Thrones" kurz nach dem US-Start nach Deutschland. Ab 1. April ist die

Der Pay-TV Sender Sky holt die dritte Staffel der erfolgreichen Serie "Game of Thrones" kurz nach dem US-Start nach Deutschland. Ab 1. April ist die neue Staffel nur einen Tag nach der TV-Premiere auf HBO in der englischen Originalfassung auf Sky Go und Sky Anytime abrufbar. Nur wenige Wochen später startet ab 19. Mai - immer sonntags um 21.00 Uhr - die neue Staffel in der deutsch-synchronisierten Fassung auf Sky Atlantic HD. Die neue Staffel basiert größtenteils auf dem dritten Band der Fantasysaga "A Storm of Swords" von George R.R. Martin und kann mit einer Fülle an überraschenden Wendungen aufwarten. Nach dem brutalen Angriff von Stannis Baratheon (der Bruder des ehemaligen Königs Robert) in Königsmund, kämpfen die Lannisters um ihre schwindende Vorherrschaft, und das Machtgefüge in Westeros läuft Gefahr, sich durch Vorkommnisse an der Nordwand zu verschieben. Während Robb Stark, der König des Nordens, im Bemühen, seinen Siegeszug gegen die Lannisters fortzuführen, mit großem Unheil konfrontiert wird, macht sich im hohen Norden Mance Rayder mit einer riesigen Armee Wildlinge auf den Weg nach Süden, um die Nordwand zu überwinden. Jenseits der Meerenge, in Essos, versucht Daenerys Targaryen eine Armee zu rekrutieren. Sie plant mit der neuen Streitmacht und ihren drei Drachen über das Meer nach Westeros zu segeln, um den eisernen Thron zu erobern. Neben den Hauptdarstellern Peter Dinklage und Emilia Clarke, treten eine Reihe neue Charaktere in Erscheinung. Dazu gehört unter anderem "Rom"-Star Ciarán Hiends als Mance Rayder, der Anführer der Wildlinge, sowie Diana Rigg ("Mit Schirm, Charme) als Queen of Thornes Oleanna Tyrell, die Großmutter von Margaery und Loras Tyrell. Als Produzenten zeichnen David Benioff ("Troja"), D.B. Weiss, Carolyn Strauss ("Boardwalk Empire"), Frank Doelger ("John Adams") und Bernie Caulfield ("Big Love") verantwortlich. Buchautor George R.R. Martin ist als Produzent und Drehbuchautor mit an Bord. Im Free-TV zeigt RTL II zunächst die zweite Staffel "Game of Thrones" ab Freitag, dem 8. März um 20.15 Uhr als Premiere. Wann die Free-TV Premiere der dritten Staffel folgen wird, ist noch nicht bekannt.


Tags:
TV Movie empfiehlt