Serien

Sky zeigt „24“-Miniserie einen Tag nach US-Start

Der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Ausstrahlungsrechte an der Miniserie "24: Live Another Day" gesichert. Einen Tag nach der US-Premiere werden die Folgen dann in Deutschland im Orignalton bei Sky Go und Sky Anytime laufen.

Sky zeigt „24“-Miniserie einen Tag nach US-Start
(Screenshot Trailer) Screenshot Trailer

Gute Nachrichten für alle deutschen Fans: lange muss man hier nicht auf die TV-Ausstrahlung von Jack Bauers Rückkehr warten. Denn der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Rechte an der Miniserie gesichert. Die Serie startet in den USA  bei FOX am 5. Mai. Demnach steht die erste Episode bereits am 6. Mai auf Sky Go und Sky Anytime zur Verfügung. Dort werden die Folgen in Originalversion ausgestrahlt. Wann genau die synchronisierte Fassung von Jack Bauers Rückkehr bei Sky Atlantic HD erfolgen wird, ist noch ungewiss.

Sky-Programmchef Gary Davey sagt zum Serien-Deal: "´24: Live Another Day´ ist eines der größten TV-Serienevents des Jahres 2014. Wir sind sehr stolz darauf, dieses exklusiv auf Sky präsentieren zu können. ´24´ ist eine der wichtigsten TV-Franchises aller Zeiten. Und die neue Staffel begleitend, haben wir das ganze 24 Paket - alle acht bisherigen Staffel, also fast 200 Episoden, auf Abruf über Snap by Sky. Ich persönlich habe nochmals von Staffel eins an begonnen und es fühlt sich an wie einen alten Freund zu treffen. Willkommen zurück, Jack!"

Alle Fans können sich also noch einmal bei Sky Snap die volle Dröhnung Jack Bauer geben und sich perfekt auf den Serienstart von "24: Live Another Day" vorbereiten.
Die Dreharbeiten haben vor wenigen Wochen in London begonnen. Kiefer Sutherland verkörpert wie gewohnt Jack Bauer. Geplant sind 12 neue Folgen, die eine Handlungszeit von 24 Stunden abdecken.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!