VOD

Sky: Nach Ausfall bei Bayern - Dortmund | Kunden könnten entschädigt werden!

Das Topspiel zwischen Bayern München und Borussia Dortmund sorgte nicht nur bei den Schwarzgelben für Ärger: Das sagt Sky zum Sky Go und Sky Ticket Ausfall!

Mats Hummels BVB
Mats Hummels hätte vielleicht lieber bei Sky geschaut und nichts gesehen! Doch viele Kunden des Pay-TV-Anbieters waren wegen dem Programmausfall erzürnt. Getty Images

Man könnte natürlich argumentieren, dass Sky nur das Seelenheil der BVB-Fans im Sinn hatte, als pünktlich zum Topspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund die Bildschirme aller Sky Go, Sky Ticket und Sky Q-App-Kunden schwarz blieben. Doch die Fehlermeldung des Pay-TV-Anbieters erzürnte deutschlandweit die Kunden – denn es war nicht das erste Mal, das Sky bei einem besonders "beliebten" Spiel vor dem Zuschaueransturm in die Knie ging. Schon im vergangenen Jahr wurde eine Champions League-Partie des FC Bayern München zum Desaster – als Entschädigung durften sich betroffene Nutzer über ein Supersport-Monatsticket für lau freuen.

Zwar war die Partie in der 2. Halbzeit ab dem 2:0 des FC Bayern München auch für Sky Go-, Sky Ticket- und Sky Q-App-Kunden wieder sichtbar, doch derzeit prüft der Pay-TV-Sender aus Unterföhring, ob eine ähnliche Entschädigung wie im vergangenen Jahr für die Fehlermeldung denkbar sei:  "Wir prüfen dies zurzeit und werden die betroffenen Kunden hierzu schnellstmöglich informieren", so Sky-Sprecher Moritz Wetter gegenüber DWDL.de.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Eigentlich war Sky laut eigenen Angaben vorbereitet auf den Zuschaueransturm für das Bundesliga-Topspiel. Warum die Bildschirme trotzdem bei allen Streaming-Kunden schwarz blieben, lassen die Verantwortlichen aber bisher offen und verweisen auf eine laufende Fehleranalyse. Welche Spiele euch in den kommenden Tagen auf Sky, DAZN & Co. erwarten, seht ihr im nachfolgenden Artikel:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt