Fernsehen

Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche
Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten.Den Anfang macht am

Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten.Den Anfang macht am Montag, 9. Juli 2012, die Komödie Gregs Tagebuch 2 mit Zachary Gordon. Im zweiten Teil der Reihe dreht sich wieder alles um Greg Heffley und dessen Bemühungen, den Schul- und Familienalltag unbeschadet und möglichst cool zu überstehen. Nachdem Greg den Eintritt in die Junior Highschool und damit auch den Käsefluch glücklich hinter sich gebracht hat, droht nun neuer Stress in den eigenen vier Wänden, denn Gregs älterer Bruder Rodrick lässt nach den Sommerferien wieder keine Gelegenheit aus, den jüngeren Bruder zu ärgern. Und diesmal droht er Gregs Leben für immer zu zerstören...Weiter geht es am Mittwoch, 11. Juli 2012, mit der Thriller Page Eight. In den Hauptrollen sind Bill Nighy und Rachel Weisz zu sehen: Geheimagent Johnny Worricker gelangt kurz vor dem Tod seines Bosses an eine Akte mit brisanten Informationen über die Regierung Großbritanniens. Um mehr darüber herauszufinden, muss Johnny seinen Job und seine Identität aufgeben. Unterstützung bekommt er von der gutaussehenden Polit-Aktivistin Nancy...Das Drama The Bang Bang Club mit Ryan Phillippe feiert am Donnerstag, 12. Juli 2012, seine Premiere bei Sky Cinema. Der Film spielt in Südafrika kurz vor dem Ende der Apartheid. Zu dieser Zeit wird tagtäglich ein blutiger Krieg auf den Straßen Südafrikas ausgetragen, begleitet und dokumentiert von Fotograf Greg Marinovich. Er verdient sich bald seine Sporen und darf sich einer berühmt-berüchtigten Fotografen-Clique anschließen - dem Bang Bang Club, dessen Mitglieder ihren Job mitten im Kugelhagel verrichten...Den Abschluss bildet am Sonntag, 15. Juli 2012, der Actionfilm X-Men: Erste Entscheidung mit James McAvoy. Der Film dreht sich um Charles Xavier und Erik Lehnsherr, die sich Anfang der 1960er kennen lernen. Bevor diese Männer zu Erzfeinden - zu Professor X und Magneto werden - entwickeln sie eine Freundschaft und bilden gemeinsam junge Mutanten aus. Um einen globalen Nuklearkrieg zu verhindern, zeigt sich das Mutantenteam erstmals der Welt und sichert deren Fortbestand. Doch die Spaltung ist unaufhaltsam, weil Lehnsherr den Menschen misstraut und darauf fixiert ist, Rache am Mörder seiner Mutter nehmen zu können...


Tags:
TV Movie empfiehlt