Fernsehen

Sitcom für Meg Ryan

Kiefer Sutherland, Eliah Wood, Kevin Bacon und nun auch Meg Ryan: Hollywoodstars gehen in Serie! Der "Schlaflos in Seattle"-Star wird demnächst in einer Sitcom für Lacher sorgen.

Noch eine Sitcom wird über TV-Landschaft Amerikas flimmern: Meg Ryan wird in der NBC-Serie die Hauptrolle übernehmen!

Wie die "Los Angeles Times" verrät, wird der Superstar eine alleinstehende Mutter von Kindern im Teenager-Alter mimen, die an ihren alten Arbeitsplatz in einem New Yorker Verlag zurückkehrt und eine gruselige Entdeckung macht: Ihre Ex-Praktikantin ist nun ihr Vorgesetzte. 

Au Backe! Ob das gut geht? Auf jeden Fall können Megs Fans aufatmen, denn erst im August schrieb das „People“-Magazin, dass die 51-Jährige der Schauspielerei entsagen, von Los Angeles nach New York ziehen wollte, um sich dort mehr um ihre beiden Töchter kümmern wollte.

Eine ihrer Freundinnen plauderte damals dem Blatt gegenüber aus: „In Los Angeles geht es nur um Filme, New York ist hingegen so viel mehr und für Meg gibt es auch mehr im Leben.“ Sieht nun aus, als hätte der Comedy-Star seine Meinung wohl doch geändert.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt