X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

„Sing meinen Song“ 2021: Start mit DJ Bobo und Comeback-Star

Das Line-Up der neuen „Sing meinen Song“-Staffel steht endlich fest!

Sing meinen Song 2021
Singer-Songwriter Ian Hooper, Reggae-Star Gentleman, Singer-Songwriter Joris, Popsänger, Songschreiber und Gastgeber Johannes Oerding, Rapperin Nura, Pop- und Soulsängerin Stefanie Heinzmann, Eurodance-Sänger und -Produzent DJ Bobo (von links) sind 2021 in "Sing meinen Song" zu sehen. Foto: TVNOW / Markus Hertrich
Inhalt
  1. Sing meinen Song: Sie sind dabei
  2. Sing meinen Song: Wegen Corona in Deutschland
  3. Sing meinen Song: Alles Shows im Überblick

Ab dem 20. April lädt Popsänger und Songschreiber Johannes Oerding immer dienstags um 20:15 Uhr zum „Tauschkonzert“ ein. Nach seiner ersten Teilnahme 2019 führt er bei „Sing meinen Song“ nun als neuer Gastgeber durch die Sendung.

 

Sing meinen Song: Sie sind dabei

Außerdem mit dabei: Reggae-Star Gentleman, der bereits 2017 seine Songs zum Tausch anbot und nun erneut dabei ist, da er durch seine letzte Teilnahme zu einem deutschsprachigen Album inspiriert wurde, Show-Ikone DJ BoBo, die Pop- und Soulsängerin Stefanie Heinzmann, Singer-Songwriter Joris, Frontmann der Folk-Band „Mighty Oaks“ Ian Hooper sowie die Sängerin und Rapperin Nura. Jede Woche steht einer der Künstler im Fokus und bietet seine größten Hits zum Tausch an.

Was macht Johannes Oerding aus einem DJ-BoBo-Song? Wie hören sich die Hits von Gentleman zum Beispiel in einer ganz neuen Version von Stefanie Heinzmann an? Wie klingt Joris interpretiert von Nura? Und wie werden deren Rap-Songs von Ian Hooper verändert? So hat man die Songs dieser sieben Musik-Acts noch nie gehört und solche privaten Einblicke noch nie bekommen!

 

Sing meinen Song: Wegen Corona in Deutschland

Die Dreharbeiten zur 8. Staffel von „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ fanden aufgrund der anhaltenden Corona-Situation erstmals in Deutschland – an der Ostsee auf dem Gut Weissenhaus – statt. Gedreht wurde im März unter strengen Corona-Maßnahmen und mit ständigen Tests, sodass keiner der Künstler:innen und auch niemand vom Produktionsteam bei den Dreharbeiten mit Covid-19 infiziert wurde.

 

Sing meinen Song: Alles Shows im Überblick

Die Ausstrahlungstermine von „Sing meinen Song“ im Überblick:

20.4., Folge 1: DJ BoBo
27.4., Folge 2: Joris
4.5., Folge 3: Nura
11.5., Folge 4: Ian Hooper / „Mighty Oaks”
18.5., Folge 5: Stefanie Heinzmann
25.5., Folge 6: Gentleman
1.6., Folge 7: Johannes Oerding
8.6., Folge 8: Duette

Alle Folgen von „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ sind sieben Tage nach Ausstrahlung der letzten Folge kostenlos auf TVNOW abrufbar sowie im Premiumbereich bereits sieben Tage vor Ausstrahlung und ein ganzes Jahr lang nach Ende der Staffel verfügbar.  (PM/RTL)

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt