Kino

"Sin City 2": Sexy Einblick in "A Dame to Kill For"

Frank Miller schuf mit der knallharten Schwarzweiß-Action "Sin City" Kinokult. Nun gibt's das erste Bild aus der Fortsetzung - im gewohnt heißen SM-Look…

Die Ästhetik in Frank Millers "Sin City" war einzigartig und setzte neue Maßstäbe - ob man die comic-inspirierte, graphische Brutalität nun mochte oder nicht. Entsprechend ungeduldig warten die Fans des Kino-Schlächters auf die Fortsetzung der SM-Action, an der Miller seit Jahren arbeitet. Nun gibt es überraschend ein erstes Bild aus "Sin City 2", der mit dem Untertitel "A Dame to Kill For" an den Start geht. Zu sehen ist darauf zwar nur Nebendarstellerin Crystal McCahill, die eine der typischen leichten Mädchen aus der Sündenmetropole spielt. Doch das Motiv zeigt, das Miller seinem typischen comichaften Look auch in der Fortsetzung treu bleiben wird. Im Mittelpunkt der Handlung steht diesmal übrigens eine alte Liebe von Dwight, den erneut Clive Owen verkörpert. Alexa Vega aus den "Spy Kids"-Filmen spielt vermutlich die heiße Lady namens Ava, mit deren Rettung sich Dwight den Unmut der gesamten Unterwelt von Sin City einhandelt - eine ganz schlechte Idee…

 

Was ist mit Jessica Alba?

Erneut dabei sind Rosario Dawson als Gail, Mickey Rourke als Marv und Jamie King als Wendy. Der verstorbene Michael Clarke Duncan wird durch Dennis Haysbert als Manute ersetzt und Jamie Chung ist die neue Miho statt der ausgeschiedenen Devon Aoki. Indes ranken sich um die Rückkehr von Jessica Alba als Nancy weiterhin jede Menge Gerüchte. Spätestens zum Filmstart sind wir schlauer - in den USA ist er für Oktober vorgesehen, ein deutscher Termin für "Sin City 2" steht zwar noch nicht fest, dürfte aber ebenfalls im Herbst liegen…



Tags:
TV Movie empfiehlt