Stars

Silvia Wollny kurz vor dem Zusammenbruch? Fans sind besorgt!

Dass Silvia Wollny sich keine Pause gönnt, wissen Fans. Ein Instagram-Selfie sorgt nun aber für große Sorge unter den Fans.

Silvia Wollny total glamourös: Mit diesem Foto überrascht sie alle
Silvia Wollny wirkt sichtlich gestresst. Ein neues Instagram-Selfie versetzt Fans in Sorge. Sat.1

Was ist nur los bei Silvia Wollny? Gönnt sie sich zu wenig Zeit für sich selbst? Hat sie zu viel Stress? Spätestens seit ihrem letzten Instagram-Selfie sind Fans in großer Sorge um das Familienoberhaupt. „Nach 4 Tagen Erholung alleine. Wieder gut gelandet“, kommentiert sie ihr Selfie.

Doch Fans nehmen ihr das nicht ab. Erst kürzlich hatte Harald einen Herzinfarkt und versetzte Silvia in große Sorge. Nach seiner folgenreichen Lungenentzündung bangte sie um sein Leben. Schon mehrfach betonte sie, wie sehr ihr der Stress an die Substanz geht – ist das auch der Grund für ihr besorgniserregendes Selfie? Fans fürchten, dass es nicht mehr lange dauert, bis der Stress seinen Tribut fordert, sollte sie nicht endlich einmal kürzertreten.

„Bei Harald hat Silvia doch gesehen, dass es schnell geht und das Leben hängt am seidenen Faden. Die großen Kinder können wohl 3 Wochen mal alleine den Haushalt schmeißen, das schaffen die schon. Silvia ist so ein Kontrollfreak, das ist auf Dauer nicht gesund, aber sie ist erwachsen und will sicherlich keine guten Ratschläge mehr.“, heißt es in den Kommentaren. „Warst du im Urlaub? Erholt siehst du nicht aus“ oder auch „Bist du sicher, dass alles in Ordnung ist?“ merken einige ehrliche Fans an.

Ob es Silvia Wollny wirklich so schlecht geht, wie die Fans annehmen, oder ob es sich bei dem Schnappschuss bloß um ein ungünstiges Foto handelt, bleibt offen. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt