Stars

Silvia Wollny: Große Sorge um ihren Partner Harald!

Harald und Silvia Wollny
Familie Wollny macht sich Sorgen um Harald. Foto: RTL II

Familie Wollny hat es derzeit ganz und gar nicht leicht. Nach seinem Herzinfarkt geht es Silivia Wollnys Freund Harald anscheinend immer noch nicht besser!

 

Silvia Wollny: Ihr Freund Harald hatte einen schweren Herzinfarkt

Vor wenigen Wochen schockte Silvia Wollny ihre Fans mit einer beunruhigenden Nachricht: In der Türkei hat ihr Partner Harald Elsenblast einen schweren Herzinfarkt erlitten. Er konnte im Krankenhaus zwar behandelt werden, doch der Vorfall sorgte  in seiner Familie für einen großen Schrecken.



Im Oktober erklärte Silvia Wollny auf ihrer Instagram-Seite: "Er wurde nachts noch notoperiert. Er hatte richtig Glück gehabt, diese Art von Herzinfarkt überleben von 100 % nur 2 %! Wir sind froh und dankbar darüber, dass er es überlebt hat." Seitdem konnte Harald zwar nach Deutschland geholt werden, doch auch hier klagte der Verlobte von Silivia Wollny über Schmerzen und musste erneut ins Krankenhaus.

 

Silvia Wollny: Tochter Sarafina gibt ein Update

Was viele ihrer Anhänger jetzt beunruhigt, ist die Tatsache, dass sich die Kult-Mama seit ihrem Posting am 11. November nicht mehr zurückgemeldet hat. Wie geht es Harald rund einen Monat nach dem Herzinfarkt und befindet er sich auf dem Wege der Besserung?



Jetzt gibt Silvias Tochter Sarafina darauf eine indirekte Antwort. In ihrer Insta-Story postete sie ein Bild von ihrer Mutter und Harald und schrieb dazu: "Du fehlst Zuhause. Hoffen, dass es sich bald bessert und du nach Hause darfst." Es scheint also, als müsse sich Harald noch immer im Krankenhaus erholen. Bleibt zu hoffen, dass er sich mit seiner Familie zurück ins Leben kämpfen kann. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!